Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um die technische Funktionsfähigkeit und Sicherheit dieser Website zu gewährleisten (erforderliche Cookies). Darüber hinaus setzen wir Cookies für statistische Analysen und die Optimierung unserer Website ein (funktionale und marketing Cookies).

Weitere Informationen und die Möglichkeit Ihre Einstellungen jederzeit anzupassen, finden Sie in unserer
Datenschutzerklärung

Ich will es noch mal unanständig! Anregende Geschichten für heiße Nächte

E-Books als ePUB für Tolino & iBooks,
Kindle (mobi) und PDF bestellen...

Ich will es noch mal unanständig! Anregende Geschichten für heiße Nächte

(16)

von

Über den Inhalt:
Dieses E-Book entspricht 192 Taschenbuchseiten

Auch in den neuen erotisch-frivolen Kurzgeschichten von Tara Bernado geht es wieder herrlich unanständig zu. Auf der Suche nach knisternder Erotik und leidenschaftlichem Sex lassen alle Beteiligten ihrem Verlangen freien Lauf.
Das gilt für ein Pärchen, das eigentlich nur einen kurzen Abstecher in einen Sexshop machen will und dort eine Überraschung erlebt, genauso wie für eine notorische Raserin, die in eine Verkehrskontrolle mit ungewissem Ausgang gerät. Und wer konnte schon ahnen, dass die so unschuldig aussehende Gärtnerin nicht viel von Blümchensex hält, der Salsa-Lehrer in jeder Beziehung gut führen kann und die sexy Blondine, die eine Autoausstellung besucht, mehr am Vögeln als an PS-starken Motoren interessiert ist?
Wie schon in ihren anderen Büchern, verbindet Tara Bernado reale Erfahrungen mit einem Schuss Fantasie – es entstehen Geschichten, die genauso passiert sein könnten …

Über den Autor Tara Bernado:
Tara Bernado hatte schon immer ein besonderes Gespür für erotische Stimmungen in scheinbar alltäglichen Situationen. Die Wahrnehmung des zwischenmenschlichen Knisterns sowohl in ihrem privaten Umfeld als auch bei ihrer Arbeit in einem internationalen Konzern verbindet sie mit eigenen Erfahrungen und setzt das Ganze dann in erotisch-frivole Geschichten um. Den Leser mit der Erzählung anregender, lustvoller Begebenheiten zu fesseln, ist ihre Passion. Tara Bernado ist im nördlichen Ruhrgebiet aufgewachsen. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in der Nähe von Hamburg.

Achim H. 08.04.2021 

Auf 187 Seiten schreibt die Autorin Tara Bernado in diesem Buch 11 Geschichten nieder. Das Cover ist verführerisch gestaltet und verspricht einiges. Die einzelnen Geschichten haben es in sich, es sind zwar Kurzgeschichten aber von der Handlung und den Charakteren unwiderstehlich geschrieben. Die Storys haben die perfekte Länge, man kann sich rein fühlen, Kopfkino haben und genießen. Durch den flüssigen Schreibstil, den Dirty Talk und den Sex an den richtigen Stellen, lässt sich dieses Buch kaum aus der Hand legen, die einzelnen Geschichten sind sehr facettenreich, dadurch findet hier jeder seine/ihre Lieblingsgeschichte. Viel Spaß beim lesen.

Michél P. 02.04.2021 

Mich hatte bereits die erste Kurzgeschichtensammlung der Autorin überzeugt und auch der zweite Teil knüpft nahtlos daran an. Besonders positiv sind mir wieder der tolle Schreibstil und die ausgefallenen Szenarien aufgefallen. Abwechslung pur aus verschiedenen Perspektiven und mit kreativen Konstellationen. Ich freue mich schon auf den nächsten Teil.

Silvia J. 20.03.2021 

Das Cover passt perfekt. Der Schreibstil ist flüssig. Das ist sehr angenehm, da ist das Lesen ein Genuss. Man kann das Buch einfach nicht aus der Hand legen. Micelle zog immer alle Blicke auf sich. In der Kunsthalle gab es eine Ausstellung über Sportwagen. Da kamen sicher viele Männer, die ihren Ansprüchen entsprachen. Sie zog immer ältere Männer an. Sie war ja wunderschön. Als sie unter der Dusche stand, freute sie sich schon auf den Mann, denn sie erobern würde. Sie machte sich sorgfältig zurecht. Als sie in der Ausstellungshalle war, sah sie ihr Traumauto. Sie hatte Oliver gefunden und nahm ihn mit zu sich nach Hause. In der Wohnung fielen sie gleich wild knutschend aufs Bett. Sie gingen richtig zur Sache und er hatte ein tolles Durchstehvermögen und beglückte sie lang und ausgiebig. Sie tat bei ihm was sie sonst nie tat, sie hatte ihm heimlich einen Zettel mit ihrer Telefonnummer ins Jackett gesteckt. Dies war eine Geschichte von vielen, doch jede ist top. Ihr sollt das Buch wirklich lesen, denn es ist schön. Holt euch das Buch, sonst verpasst ihr was.

Kerstin N. 18.03.2021 

Im Buch sind 11 etwas längere Kurzgeschichten . Der Leser wird mit einer kurzen Beschreibung ins Geschehen geführt. So können wir uns die Personen und Gegebenheiten sehr gut vorstellen. Es gibt verschiedene Situationen, in denen die Paare zueinander finden. Dabei bleibt nichts der Fantasie überlassen. Die Gärtnerin bringt beim Blumen pflanzen dem Hausherren ungeahnte Frühlingsgefühle. Ein Ehemann bestraft die Verkehrsüberschreitung mit einer besonderen Polizeikontrolle. Und weitere ansprechende heiße Storys.

Ann-Katrin B. 14.03.2021 

Das Cover ist stimmungsvoll und passt optimal zu dieser Kurzgeschichten-Sammlung, welche uns die Autorin Tara Bernado liefert. Lesezeit ist, je nach Tempo, circa 15- 20 Minuten und dafür haben die einzelnen Geschichten es in sich. Viele unterschiedliche Facetten der Erotik werden thematisiert, so dass für jeden Geschmack etwas dabei sein sollte. Ein runder, solider Schreibstil rundet das Ganze ab. Für zwischendurch, zur kurzweiligen Ablenkung oder Überbrückung, zum Einschlafen und Träume ein empfehlenswertes Buch

Sophia B. 13.03.2021 

Diese Kurzgeschichten sind ideal für zwischendurch. Man braucht nicht lange und ist sofort in der Story drin. Dazu sind die Geschichten abwechslungsreich und anregend. Der Schreibstil ist locker und nicht zu aufdringlich. Insgesamt sind die meisten expliziten Szenen gut beschrieben. Der Inhalt kommt fast immer glaubhaft rüber, sodass ich dieses Buch auf jeden Fall empfehlen kann. Denn bei dieser Vielfalt sollte für jeden etwas dabei sein.

Claudia R. 05.03.2021 

Genial Die Stories dieses Bandes von anregenden Geschichten für heiße Nächte machen Cover, Titel, Untertitel und Klappentext alle Ehre. Mich haben die Geschichten allesamt angesprochen und für entsprechendes Kopfkino gesorgt. Mir gefiel die Länge der Stories, die Protagonisten und die jeweiligen Settings, in denen die Handlungen eingebettet sind. Viel Authentizität, ein flüssiger Schreibstil und eine Prise Fantasie und Gedankenspiel machen diese Sammlung erotischer Geschichten zu einem Highlight. Fazit: Fünf Sterne und eine Leseempfehlung von mir.

Tanja B. 22.02.2021 

Inhalt: Auch in den neuen erotisch-frivolen Kurzgeschichten von Tara Bernado geht es wieder herrlich unanständig zu. Auf der Suche nach knisternder Erotik und leidenschaftlichem Sex lassen alle Beteiligten ihrem Verlangen freien Lauf. Das gilt für ein Pärchen, das eigentlich nur einen kurzen Abstecher in einen Sexshop machen will und dort eine Überraschung erlebt, genauso wie für eine notorische Raserin, die in eine Verkehrskontrolle mit ungewissem Ausgang gerät. Und wer konnte schon ahnen, dass die so unschuldig aussehende Gärtnerin nicht viel von Blümchensex hält, der Salsa-Lehrer in jeder Beziehung gut führen kann und die sexy Blondine, die eine Autoausstellung besucht, mehr am Vögeln als an PS-starken Motoren interessiert ist? Dieses Buch hab ich innerhalb kurzer Zeit durchgesuchtet, es beinhaltet mehrere Kurzgeschichten und wenn man immer mal wieder eine dazwischen liest hat man das Buch wirklich schnell durch. Die Geschichten sind vor allem sehr abwechslungsreich und der Fantasie ist sehr viel Spielraum geboten. Der Schreibstil der Autorin ist sehr schnell und flüssig zu lesen und es macht einfach Spaß. Klare Kauf- und Leseempfehlung meinerseits.

Jasmin S. 19.02.2021 

Wie immer, kann ich schon fast sagen, ist auch dieser Kurzgeschichtenband ein Vergnügen. Er hält was er verspricht. DIe angenehme Sprache ermöglicht es einem fließend durch die Geschichten zu lesen. Die Geschichten sind eine Sammlung der verschiedensten Paarkonstellationen und Szenarien. Ich kann nur eine Leseempfehlung für alle Fans solcher Bücher aussprechen.

Kathrin R. 17.02.2021 

Hier ist der Titel Programm Tara Bernado hat 11 unterschiedlich, aber insgesamt recht unanständige Geschichten zusammengeschrieben. Die Autorin schafft es mich als Leserin bereits bei den ersten Zeilen in die jeweilige Situation zu versetzen, was mir sehr gefallen hat. Auch schreibt sie sehr kurzweilig und dadurch kommt zu keinem Zeitpunkt Langeweile auf. Bei den erotischen Szenen hätte ich mir dennoch etwas ausführlichere Beschreibungen gewünscht, da mir diese zwischendurch etwas zu oberflächlich waren. Zudem hat mir das Cover dieses Buches nicht sonderlich zugesagt. Dennoch habe ich mich beim Lesen sehr gut unterhalten gefühlt und gerade durch Variabilität sind diese Kurzgeschichten ideal für eine kurze Auszeit zwischendurch geeignet und ich vergebe gerne 4 von 5 Sternen.

Maria H. 09.02.2021 

Sehr gute Erotik Der Schreibstil der Autorin gefiel mir hier ausnehmend gut. Gerade weil es mehrere Storys sind, kommt immer wieder etwas Neues. Beim Lesen hat es die ganze Zeit geknistert vor Erotik und es hat eine sehr schöne Stimmung verursacht. Die Sprache war deutlich, aber genau richtig. Das Thema des Buches hat mir sehr zugesagt und ich fand es auch interessant zu lesen. Ganz klare Leseempfehlung!

Cornelia R. 08.02.2021 

Abwechslungsreich und Anregend Ein erotisches Cover ziert dieses Buch. Die Schreibweise der Autorin ist flüssig und die Geschichten sind perfekt in Ihrer Länge und auch in den Handlungen gut ausgearbeitet für die Kürze. Hier ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei, Anregend, aufregend mit der dazugehörigen Portion Erotik und Sex. Auch Dirty Talk ist genau richtig. Nicht obszön und genau in der richtigen Menge. Die abwechslungsreichen Geschichten regen das Kopfkino sehr gut an und lässt es mit vielen realistischen und genauen Beschreibungen ausgezeichnet mitlaufen. Hier wird einem sicher nicht Langweilig. Danke an Blue Panther Books für dieses Leseexemplar. Dies hat mich aber in keinster Weise in meiner Beurteilung beeinflusst.

Tina B. 05.02.2021 

Was soll ich sagen? Das Cover ist toll, die elf Geschichten sind variantenreich, kurzweilig und äußerst prickelnd. Ich habe das Buch in einem Rutsch verschlungen und wurde wunderbar unterhalten. Ganz sicher werde ich das Buch auch immer mal wieder zur Hand nehmen und in die ein oder andere Geschichte nochmals eintauchen. Besonders gut gefiel mir, dass viele der Geschichten aus der männlichen Perspektive berichten, da ich diese immer besonders spannend finde. Ich hatte eine tolle Lesezeit und die Autorin werde ich mir auf jeden Fall merken, deshalb gibt es von mir eine klare Leseempfehlung.

Jürg K. 19.01.2021 

Klapptext: In den neuen erotischen Kurzgeschichten geht es erneut herrlich unanständig zu und her. Auf der Suche nach knisternder Erotik und leidenschaftlichem Sex lassen alle Beteiligten ihrem Verlangen freien Lauf. Sei es das Pärchen im Sex-Shop, sei es die Gärtnerin, die den Hausherren verführt, oder die Käuferin eines Autos, die PS sind hier nicht der Massstab aller Dinge. Wie schon in ihren anderen Büchern, verbindet Tara Bernado reale Erfahrungen mit einem Schuss Fantasie – es entstehen Geschichten, die genauso passiert sein könnten. Fazit: Das ist das erste Buch, welches ich von dieser Autorin lese. Das Cover verspricht schon einiges, was im Inhalt geboten wird. Der Leser wird nicht endtäuscht. Die verschiedenen Geschichten sind so Realitäts nah beschrieben, dass man sich mittendrin wiederfindet. Es macht richtig Spass zu sehen, wie die verschiedenen Fantasien ausgelebt werden. Wer einmal angefangen hat zu lesen kann das Buch schwerlich weglegen. Die erotischen Momente werden voll ausgelebt. Ich kann das Buch nur empfehlen. Das Lesen lohnt sich sehr.

Claudia H. 13.01.2021 

Anregende Kurzgeschichten für zwischendurch. Dauer je nach Geschichte zwischen 10 und 15 Minuten. Die Beschreibungen sind bildhaft aber nicht obszön und sind dazu geeignet Kopfkino zu erzeugen. Auch gut um sie dem Partner zur Abwechslung vorzulesen. Viel Vergnügen beim Lesen!

Felizitas Q. 13.01.2021 

Ich gebe zu ich war mehr als neugierig auf dieses Buch. Ich lese gerne New Adult und auch Dark Romance, deswegen war ich total gespannt, ob mir erotische Kurzgeschichten gefallen. Da es sich um teilweise wirklich kurze Geschichten handelt war es keine Überraschung, dass die Protagonisten ziemlich schnell zur Sache kamen. Gewisse Geschichten fand ich interessanter und andere fand ich etwas flach, weil teilweise die Kommunikation zwischen den Partnern gefehlt hat. Der Schreibstil war der angenehm und ich war überrascht wie natürlich alle beschrieben wurde. Ich hätte etwas viel vulgäreres und unerotischeres erwartet. Grundsätzlich war es leichte Unterhaltung und ich kam zügig durch alle Geschichten. Dennoch bin ich mir nicht sicher, ob ich noch weitere Bücher in diesem Genre lesen werde.

REZENSION SCHREIBEN

Ihre Bewertung*
0 / 5 Sterne
Hinweis:
Ihre E-Mail Adresse wird natürlich nicht in den Kundenrezensionen veröffentlicht!
 
E-Books als ePUB für Tolino & iBooks,
Kindle (mobi) und PDF bestellen...