Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um die technische Funktionsfähigkeit und Sicherheit dieser Website zu gewährleisten (erforderliche Cookies). Darüber hinaus setzen wir Cookies für statistische Analysen und die Optimierung unserer Website ein (funktionale und marketing Cookies).

Weitere Informationen und die Möglichkeit Ihre Einstellungen jederzeit anzupassen, finden Sie in unserer
Datenschutzerklärung

Wilde Geilheit | Erotische Geschichten

E-Books als ePUB für Tolino & iBooks,
Kindle (mobi) und PDF bestellen...

Wilde Geilheit | Erotische Geschichten

(14)

von

Über den Inhalt:
Dieses E-Book entspricht 184 Taschenbuchseiten

Erneut entführen Sie dreizehn wilde Kurzgeschichten in fantasievolle Traumwelten voller Sex.
Kann man von einem Mann, der eigentlich nur ein Roboter ist, befriedigt werden?
Haben Sie schon mal eine Wette durch Einsatz Ihres heißen Körpers gewonnen?
Lebt und liebt es sich leichter an einem Ort, wo andere Urlaub machen?
Freuen Sie sich auf erotische und prickelnde Momente voller Sehnsucht …

Über den Autor Eve Passion:
Eve Passion ist das Pseudonym einer Künstlerin, die sich bereits seit fast zwei Jahrzehnten erfolgreich als Malerin betätigt. Die besondere Faszination ihrer Arbeiten liegt in der Darstellung des männlichen Körpers. Auf diversen Reisen hat sie viele Impressionen zur unterschiedlichen Wahrnehmung der Maskulinität gesammelt. Von ihrer Heimat im offenen Rheinland geprägt, lebt sie ein extrovertiertes Dasein mit zwei autistisch veranlagten Hunden. Mit „Wildes Verlangen“ wurde ihr erstes schriftliches Kunstwerk veröffentlicht.

Diana Z. 09.04.2021 

Das Cover zeigt ein Paar in inniger Umarmung. Darunter ist der Titel des Buches zu sehen. Allein dieses Gesamtbild lädt bereits zum Träumen ein. Anhand von dreizehn prickelnden Storys führt die Autorin durch eine geile Reise voller Fantasie und Reiz. Egal ob scharfe Nachbarn, willige Frauen oder die Erfüllung der intimsten Wünsche - hier dürfte ein jeder Geschmack getroffen werden. Der Autorin gelingt es in jeder einzelnen, abwechslungsreichen Geschichte ihre Leser durch die Seiten zu führen und sie intensiv eintauchen zu lassen. Das Kopfkino wird mit tollen Bildern versorgt und sicherlich auch auf die ein oder andere, neue Idee gebracht. Mir hat diese Sammlung sehr gefallen - Daher empfehle ich sie sehr gerne weiter!

Jenny B. 09.04.2021 

Die Geschichten sind sehr vielfältig und unterschiedlich und treffen dadurch auch verschiedene Geschmäcker - es ist also für (fast) jeden etwas dabei! Die Länge der Kurzgeschichten ist sehr angenehm und lässt genug Platz für eine Entfaltung der Geschichte - nicht nur willkürliche erotische Szenen. Was mir persönlich vielleicht etwas gefehlt hat, sind gleichgeschlechtliche Sexszenen oder 3er, 4er oder Orgien etc. Alles in allem überzeugen die einzelnen Geschichten und jeder kann sich selbst das herauspicken, was der Person gefällt, da die Geschichten doch wirklich divers sind. Den Schreibstil empfand ich auch als angenehm, die Wörterwahl passte für mich persönlich sehr gut und driftete nicht ins Unangenehme, sondern war angenehm erotisch.

Gaby H. 27.03.2021 

Richtig gute Unterhaltung Nachdem ich Wilde Triebe von Eve Passion sehr gerne gelesen habe, wollte ich natürlich auch ihre neuen erotischen Kurzgeschichten kennenlernen. Hier bekomme ich 13 total unterschiedliche Geschichten, sinnlich, erotisch, hart, voller ungezügelter Leidenschaft, die für jeden Geschmack etwas zu bieten haben. Die Autorin entführt mich in ihrer erotischen Welt auf ein Kreuzfahrtschiff, wo es an den unterschiedlichsten Orten heiß her geht; nimmt mich mit in einen Reitstall; ich lerne einen indischen Tantra-Masseur und eine Animateurin kennen; werde in das Leben eines Harems eingeführt; lerne einen Nachbarn kennen, der nichts anbrennen lässt und eine Juristin, die sich die Zeit zwischen den Verhandlungen zu ihrer Entspannung zu vertreiben weiß. Bei den Geschichten, die Eve Passion erzählt, gefällt mir auch das Drumherum sehr gut. Es geht nicht immer nur um das Eine, sondern sie hält auch noch vielerlei kleine Nebenschauplätze bereit, die es sich lohnt zu lesen. Mein Kopfkino wurde auch hier wieder sehr schnell eingeschaltet und aktiv. Die jeweiligen Situationen konnte ich zumeist sehr gut nachvollziehen. Die Protagonisten wirken bis auf den Robotermann, den ich gar nicht mochte, echt und menschlich und ich kann sie mir gut vorstellen. Außerdem bekomme ich im Buch einen Gutscheincode für eine Gratisgeschichte als Zugabe zum herunterladen, die ich mir nicht entgehen lassen werde. Auch mit diesen Geschichten hat mich die Autorin wieder gut unterhalten und mir abwechslungsreiche Lesestunden geschenkt.

Denise V. 26.03.2021 

13 erotische Kurzgeschichten mit und ohne Fantasy. Ein paar waren toll, ein paar okay und 1-2 Storys mochte ich leider garnicht. Die einzelnen Kurzgeschichten haben nix mit einander zu tun, d.h. man kann sie auch durcheinander lesen. Ich habe sie der Reihe nach gelesen. Am besten fand ich "Die Frau des Mafia-Boss" und auch "Das wilde Leben einer Animateurin". Die Storys von beiden war anregend und auch mit Gefühl. Von "Gefällt dir mein geiler Stab?" und "Vier Mal Belastungssex" war ich enttäuscht. Da hatte ich mir mehr drunter vorgestellt. Grad da im Klappentext schon der Roboter erwähnt wird. Die Kurzgeschichten haben im Schnitt um die 15 Seiten und lassen sich gut mal für zwischendurch genießen. 3 von 5 Sterne

Denise V. 26.03.2021 

13 erotische Kurzgeschichten mit und ohne Fantasy. Ein paar waren toll, ein paar okay und 1-2 Storys mochte ich leider garnicht. Die einzelnen Kurzgeschichten haben nix mit einander zu tun, d.h. man kann sie auch durcheinander lesen. Ich habe sie der Reihe nach gelesen. Am besten fand ich "Die Frau des Mafia-Boss" und auch "Das wilde Leben einer Animateurin". Die Storys von beiden war anregend und auch mit Gefühl. Von "Gefällt dir mein geiler Stab?" und "Vier Mal Belastungssex" war ich enttäuscht. Da hatte ich mir mehr drunter vorgestellt. Grad da im Klappentext schon der Roboter erwähnt wird. Die Kurzgeschichten haben im Schnitt um die 15 Seiten und lassen sich gut mal für zwischendurch genießen. 3 von 5 Sterne

Sandra G. 23.03.2021 

Angesichts der enthaltenden Geschichten mutet das Cover fast schon züchtig und unschuldig an. Doch in 13 hocherotischen Kurzgeschichten frönen die unterschiedlichsten Charaktere ihren ungezügelten Leidenschaften. Durch gekonnte Erzählweise schafft es die Autorin hervorragend, beim Leser ein umfangreiches Kopfkino auszulösen. Die Situationen und Schauplätze gestaltet sie dabei äußerst abwechslungsreich. Ein flüssiger Schreibstil vervollständigt dabei die (Lese-)Lust.

Claudia C. 22.03.2021 

Unterschiedlich, aber alle anregend, gefühlvoll und unterhaltend Die fantasievollen Traumwelten voller Sex werden von Eve Passion in Wilde Geilheit gebührend bedient. Wir finden hier dreizehn völlig verschiedene Geschichten. Auch wenn die eine oder andere wenig mit der Realität zu tun haben mag, unterhaltend, anregend, gefühlvoll und erotisch ist jede einzelne. Der Leser findet sich zum Beispiel in einem Reitstall, auf einem Kreuzfahrtschiff, in einem Harem, in einer Mafia-Familie oder bei einer Tantra-Massage wieder. Aber auch eine eher Fantasie-Handlung mit einem sich wiederholenden Tag oder einem Robotermann kann zu sexuellen Ausflügen und Ausreizungen einladen. Die Geschichten haben eine angenehme Länge mit meist durchschnittlich angelegten Protagonisten. Keine Übertreibung in Aussehen und Lebenssituation stehen der Vorstellungskraft im Wege. Der Schreibstil der Autorin liegt mir sehr, sodass ich schnell in eine Handlung finde und aus dem Alltag abtauchen kann. Einzig bin ich bis zum Schluss nicht hinter das Coverbild gestiegen. Was trägt der männliche Protagonist da am Rücken? Erst jetzt während ich die Rezi schreibe verstehe ich, worum es sich handelt. War für mich wirklich verwirrend. Das Buch handelt hauptsächlich von oder über selbstbewusste Frauenfiguren die sich ihrer Sexualität und Wirkung durchaus im Klaren sind. Eine Kurzgeschichten-Sammlung für jede Mittagspause. Der langweilige Arbeitsnachmittag wird damit garantiert interessanter.

Janine B. 20.03.2021 

Inhalt (Klappentext): Erneut entführen Sie dreizehn wilde Kurzgeschichten in fantasievolle Traumwelten voller Se*. Kann man von einem Mann, der eigentlich nur ein Roboter ist, befriedigt werden? Haben Sie schon mal eine Wette durch Einsatz Ihres heißen Körpers gewonnen? Lebt und liebt es sich leichter an einem Ort, wo andere Urlaub machen? Freuen Sie sich auf e*otische und prickelnde Momente voller Sehnsucht Mein Kommentar: Ich kenne bereits das Buch Wilde Triebe von der Autorin Eve Passion und muss sagen, dass es von der Art her ziemlich ähnlich ist. Von daher war ich schon gespannt, da sie es beim ersten Buch geschafft hat, ziemlich unterschiedliche Kurzgeschichten zu einem interessanten Buch zusammen zu fassen, sodass sicher für jeden Leser etwas Passendes dabei ist. Das ist ihr auch in diesem Buch wieder gelungen. Diesmal gibt es insgesamt 13 verschiedene Kurzgeschichten mit viel E*otik, bei denen es meist richtig zur Sache geht. Was mir wieder sehr gut gefallen hat, ist die Tatsache, dass es für alle Geschichten ein gewisses drum herum gibt. So geht es nicht nur um den Akt selbst, sondern die Protagonisten werden kurz vorgestellt oder man erfährt wie es dazu kam. Das finde ich sehr schön und so sind die meisten Geschichten fast wie aus dem Leben gegriffen. Doch es gibt auch ein paar, die meiner Meinung nach eher futuristisch sind. Dieser Mix war recht interessant zu lesen und so findet sicher jeder Leser seine Lieblingsgeschichte. Die Geschichten sind sehr unterschiedlich geartet. So wird die Beziehung zu einem Mafiosi genauso dargestellt, wie der Tantra Masseur oder der Roboter. Aber auch ein Harem voller Lust erhält seine eigene Geschichte. Aber es muss jeder selbst schauen, welche Geschichte für ihn am prickelsten ist. Der Schreibstil ist offen und beschreibt alles sehr genau und detailliert. So kommt das Kopf Kino voll auf seine Kosten. Sie beschreibt die Geschichten sehr niveauvoll und man kann sich als Leser ein gutes Bild von den Geschehnissen machen. Dies wird sicher auch noch dadurch unterstützt, dass sich die Autorin, wie immer, kein Blatt vor den Mund nimmt. Mein Fazit: Wieder ein gelungener Mix aus niveauvollen und sinnlichen Geschichten, die sicher für jeden eine Lieblingsgeschichte beinhaltet. Ich mag den Schreibstil der Autorin und werde ihre Geschichten sicher nicht zum Letzten Mal gelesen haben. Ganz liebe Grüße, Niknak

Tanja B. 15.03.2021 

Inhalt: Erneut entführen Sie dreizehn wilde Kurzgeschichten in fantasievolle Traumwelten voller Sex. Kann man von einem Mann, der eigentlich nur ein Roboter ist, befriedigt werden? Haben Sie schon mal eine Wette durch Einsatz Ihres heißen Körpers gewonnen? Lebt und liebt es sich leichter an einem Ort, wo andere Urlaub machen? Freuen Sie sich auf erotische und prickelnde Momente voller Sehnsucht Eine tolle Sammlung an erotischen Geschichten, die sehr viel Spaß gemacht haben. Man bekommt als Leser nicht nur Sex und Erotik geboten sondern auch Hintergrundinformationen und Details zu den jeweiligen Storys. Dies kenne ich von Kurzgeschichten bisher anders. Aber es hat mich wirklich positiv überrascht und ich bin mehr als begeistert. Der Schreibstil war sehr angenehm zu lesen und hat mich dazu verleitet, das Buch schneller zu lesen als ursprünglich geplant war. Klare Kauf- und Leseempfehlung meinerseits.

Kathrin R. 08.03.2021 

Tolle Kurzgeschichten Eve Passion hat hier 13 abwechslungsreiche Kurzgeschichten verfasst, die mich begeistert haben. Vor allem finde ich es klasse, dass hier auch Informationen zu verschiedenen Berufen sehr bildlich beschrieben werden, was mich überrascht hat. Dazu ist das Verhältnis zwischen Handlung und Erotik ausgewogen und mir gefällt die Variabilität der Geschichten. Auch der Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen und hat mich gleich von der ersten Seite an angesprochen. Dazu sind die bildlichen Beschreibungen sehr hilfreich, um eine Vorstellung im Kopf zu erzeugen und dadurch hatte ich stets Bilder im Kopf. Mich hat das Buch überzeugt und daher erhält es 5 von 5 Sternen.

Susanne L. 08.03.2021 

Die erotischen Kurzgeschichten sind überraschend vielfältig. Es handelt sich tatsächlich um echte Stories, die ganz unterschiedliche Bereiche des Lebens abdecken und neue Erkenntnisse und Erfahrungen auch jenseits der Erotik vermitteln. Natürlich kommt diese nicht zu kurz. Dabei werden alle möglichen Bereiche abgedeckt -somit ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Tina B. 07.03.2021 

Für mich ist dieses Buch das Beste von Eve Passion. Ihre dreizehn Kurzgeschichten sind variantenreich, mal sehr exotisch, dann wieder eher fiktiv und fantastisch oder (beinahe) alltäglich. Diese Abwechslung und Vielfalt gefiel mir sehr und lässt garantiert keine Langeweile aufkommen. Eve Passion hat einen sehr angenehmen Schreibstil, so habe ich die Geschichten innerhalb kürzester Zeit regelrecht verschlungen. Vor allem die tollen bildhaften Beschreibungen gefiel mir sehr. Besonders gut gefiel mir Asifas Geschichte, da sie sehr exotische Einblicke in eine mir völlig unbekannte Welt bietet. Ich hatte sehr unterhaltsame Lesestunden und konnte wunderbar vom Alltag abschalten, deshalb gibt es von mir eine klare Leseempfehlung, denn auch ich habe dieses Buch ganz sicher nicht das letzte Mal gelesen.

Claudia R. 02.03.2021 

Sehr unterschiedliche Geschichten Der Funke sprang nicht ganz über... Die Autorin Eve Passion legt hier einen Geschichtenband mit 13 Stories vor, die sehr unterschiedlich angelegt sind. Von der Mitarbeiterin des Kreuzfahrtschiffes bis zum Roboter, von der Tantramassage bis zum Reitlehrer ist so ziemlich alles dabei. Die Geschichten haben mich in Teilen ganz gut unterhalten. Manches fand ich sehr weit hergeholt, so dass ich es nicht so ansprechend fand. Einen Stern Abzug gebe ich außerdem, weil es manchmal sehr langatmig wird, bevor es zur Sache geht.

Jürg K. 14.02.2021 

Klapptext: Die dreizehn wilden Kurzgeschichten entführen in fantasievolle Traumwelten voller Sex. Beispiele gefällig: Kann man von einem Mann, der eigentlich nur ein Roboter ist, befriedigt werden? Haben Sie schon mal eine Wette durch Einsatz Ihres heißen Körpers gewonnen? Lebt und liebt es sich leichter an einem Ort, wo andere Urlaub machen? Freuen Sie sich auf erotische und prickelnde Momente voller Sehnsucht … Fazit: Das Cover entspricht dem Inhalt des Buches grandios. Als begann ich zu Lesen. Schon bei der ersten Geschichte muss ich sagen, dass die Beschreibung der Handlung sehr intensiv daher kommt. Was alles in den dreizehn Geschichten detailliert passiert verrate ich nicht. Nur so viel sei gesagt, das Lesen lohnt sich um in eine Fantasiewelt von Sex und Befriedigung zu katapultieren. Meine Empfehlung lautet somit geht hin und lest das Buch.

REZENSION SCHREIBEN

Ihre Bewertung*
0 / 5 Sterne
Hinweis:
Ihre E-Mail Adresse wird natürlich nicht in den Kundenrezensionen veröffentlicht!
 
E-Books als ePUB für Tolino & iBooks,
Kindle (mobi) und PDF bestellen...