Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um die technische Funktionsfähigkeit und Sicherheit dieser Website zu gewährleisten (erforderliche Cookies). Darüber hinaus setzen wir Cookies für statistische Analysen und die Optimierung unserer Website ein (funktionale und marketing Cookies).

Weitere Informationen und die Möglichkeit Ihre Einstellungen jederzeit anzupassen, finden Sie in unserer
Datenschutzerklärung

Black Hammer und die unschuldige Ehehure | Erotischer Roman

E-Books als ePUB für Tolino & iBooks,
Kindle (mobi) und PDF bestellen...

Black Hammer und die unschuldige Ehehure | Erotischer Roman

(2)

von

Über den Inhalt:
Dieses E-Book entspricht 236 Taschenbuchseiten

Martin wünscht sich ein aufregenderes Sexleben mit seiner schönen Frau Marion. Als sie dem grimmigen Kongolesen Akbo begegnen, beginnt Martin ein gefährliches Spiel der Lust. Durch eine List zwingt er Marion nicht nur zum Sex mit Akbo, sondern auch zu einem exzessiven Video-Dreh mit drei Schwarzen. Er ist beherrscht von seiner Sucht, Marion im Extremen zu erleben.
Als er seine Frau eines Tages am Straßenrand stehen sieht - nun zur realen Hure geworden -, flieht er. Fernab der Heimat erkennt er seine Schuld und die bedingungslose Liebe zu seiner Frau. Aber ist ihre Beziehung noch zu retten?

Über den Autor Martin Kandau:
Bereits in seiner Jugend schrieb Martin Kandau erotische Geschichten und las sie seinem Kumpel vor. Doch bis zu seinem ersten Roman war es noch ein weiter Weg. Nach dem Abitur absolvierte er zunächst eine Verwaltungslehre in der Stahlindustrie. Was ihn in den grauen Gängen der riesigen Verwaltung am Leben hielt, waren seine literarischen Ideen und Versuche. 2018 ist sein erster Roman erschienen. Ein Mann, der seine Frau gern mal beim Sex beobachten will, und eine Frau, die es schafft, die schlummernde Hure in sich zu befreien. Das reizvolle, so faszinierende Thema des Verlusts der ehelichen Unschuld. Immer mischen sich Szenen und Zitate aus wirklich Geschehenem mit Erdachtem: „Man kann nur aus dem Leben heraus inspiriert sein. Diese Dinge, die tatsächlich geschehen sind und gesprochen wurden, einzuflechten in eine abenteuerliche Geschichte, das hat für mich den Reiz des Schreibens ausgemacht.“ Martin arbeitet (gern) für eine Bank und lebt seit zehn Jahren (glücklich) mit seiner Partnerin zusammen. „Viel Spaß beim Lesen! Genießt die Reise durch die Zeilen und macht bunte, atemlose Bilder daraus. Ich wünsche meinen Lesern alles erotisch Gute!“ Martin Kandau

Jürg K. 11.05.2022 

Fazit: Wie fast immer ist das Cover sehr Aussage kräftig und sehr prägnant gestaltet. Der Einstieg in diese Geschichte ist bereits ein Highlight. Die beiden, Marion und Martin verlieren sich in verschiedenen Fantasien. Er wünscht sich ein aufregendes und ausschweifendes Sexleben. Die beiden lernen Akbo kennen. Martin beginnt ein sehr gefährliches und für ihn aufregendes Spiel zu spielen. Er zwingt Marion mit Akbo zum Sex und auch zu einem Pornodreh. Doch es bleibt nicht dabei er will, dass sie sich von drei schwarzen nehmen lässt. Er will seine Marion in extremen Situationen beim Sex erleben. Der Höhepunkt ist, dass er seine frau eines Tages am Strassenrand stehen sieht. Martin flieht, als er da s sieht. Man erkennt beim Lesen, wohin eine Fantasie und Extreme in der Erotik führen können. Das Lesen der Geschichte ist voller Begierde und Lüsternheit gespickt. Ich wünsche viel Vergnügen beim Lesen.

Tina B. 11.05.2022 

Martin Kandau hat mich ab der ersten Seite gefesselt. Die Geschichte ist faszinierend, spannungsgeladen und hat mich wirklich erreicht und bewegt. Besonders gut gefielen mir die tiefen Einblicke in Martins Ehe- und Gefühlsleben. Ich habe jede Zeile gefühlt und geglaubt. Ich war mit ihm euphorisch, verliebt, verzweifelt, unglücklich und zufrieden. Ich kann dieses Buch wärmstens empfehlen und freue mich bereits jetzt auf weitere Bücher des Autors.

REZENSION SCHREIBEN

Ihre Bewertung*
0 / 5 Sterne
Hinweis:
Ihre E-Mail Adresse wird natürlich nicht in den Kundenrezensionen veröffentlicht!
 
E-Books als ePUB für Tolino & iBooks,
Kindle (mobi) und PDF bestellen...