Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um die technische Funktionsfähigkeit und Sicherheit dieser Website zu gewährleisten (erforderliche Cookies). Darüber hinaus setzen wir Cookies für statistische Analysen und die Optimierung unserer Website ein (funktionale und marketing Cookies).

Weitere Informationen und die Möglichkeit Ihre Einstellungen jederzeit anzupassen, finden Sie in unserer
Datenschutzerklärung

Im Rausch der Nadel | Erotischer Roman

E-Books als ePUB für Tolino & iBooks,
Kindle (mobi) und PDF bestellen...

Im Rausch der Nadel | Erotischer Roman

(11)

von

Ähnliche Geschichten aus:
Auch als Buch erhältlich
Romane

Über den Inhalt:
Dieses E-Book entspricht 186 Taschenbuchseiten

Tätowierer Jan hat alles, was er braucht: seine Arbeit, ein schnelles Auto und viele Kunden. Alles läuft perfekt. Bis zu dem Tag, an dem Anja und Tina in sein Leben treten und ihn einladen, ein erotisches Spiel zu spielen. Die Regeln sind einfach: Bleib anonym, trag die Maske, leb dich aus. Immer tiefer versinkt Jan in einer Welt voller Begierde, prickelnder Leidenschaft und tabuloser Erotik.
Welche Interessen verfolgen die Frauen? Wer zieht im Hintergrund die Fäden?
Und wird es Jan gelingen, seinen eigenen Weg zu finden?

Über den Autor Sunny Davis:
Sunny Davis wurde 1981 in Boston geboren und hat das Schreiben gelernt. Die US-Amerikanerin wuchs als Tochter eines Polizisten in einem streng konservativen Elternhaus auf, verliebte sich schon jung in einen deutschen Austauschschüler und wanderte mit ihm nach dem High-School-Abschluss schließlich nach Deutschland aus. Hier studierte sie erfolgreich Journalistik und Fotografie. Zunächst als Ghostwriter aktiv, wechselte sie in das Wirtschafts- und Politikressort einer bekannten Verlagsgruppe. Als Mutter zweier Kinder hat die Deutsch-Amerikanerin in der erotischen Literatur einen Weg gefunden, ihre Fantasien mit ihrem Alltag und ihren Erfahrungen zu verknüpfen. Vieles aus ihrem Leben und ihrer Leidenschaft findet sich daher in ihren Werken wieder, ihre Storys sind alles andere als langweilig und vorhersehbar.

Claudia R. 14.04.2022 

Ungewöhnliches Buch über Körperkunst ein Sog, dem man sich nicht entziehen kann Ein Buch über Tätowierungen und Erotik - geht das zusammen? Nach Lektüre dieses Buches muss ich sagen: Ja, das passt bestens! Der Schreibstil ist flüssig und angenehm, die Story interessant und wendungsreich. Teilweise wirklich überraschend und unerwartet. Dabei kommt die Erotik nicht zu kurz. Kurz und knapp: Erfrischend anders - Ich empfehle dieses Buch gerne weiter!

Diana C. 09.04.2022 

Alleine das mega tolle Cover ist es wert das Buch in die Enge Auswahl genommen zu werden & es zu lesen. Im Buch geht es um den Tätowierer Jan, der alles hat was er braucht. Doch dann trifft dieses auf Tina & Anja & ein spannendes & erotisches Spiel beginnt. Hier beginnt dann ein heißes & tabuloses Spiel um Lusternheit & Befriedigung. Der Schreibstil ist einfach mega, fesselnd, leicht, flüssig, erotisch, anregend, kurzweilig & prickelnd. Das ganze Buch ist einfach sehr schnell durchgelesen. Man möchte als Leser einfach immer wissen wer im Hintergrund arbeitet & was Tina & Anja vorhaben. So fliegt man nur so durch die Seiten. Klare Kauf - & Leseempfehlung!

Marlen L. 08.04.2022 

Im Rausch der Nadel von Sunny Davis ist ein erotischer Roman aus dem Verlagshaus Blue Panther Books. Das Buch liest sich gut und man kann sich gut in die Protagonisten versetzen. Eine Geschichte aus dem Leben steht hinter den erotischen Geschehnissen, die nicht so im Vordergrund stehen, zwar da sind und dominieren aber relativ jugendfrei sind. Jan ist ein zufriedener Mann, der sich als begabter Tätowierer im eigenen Studio seine Zeit einteilen kann. Dann lernt er Anja und Tina kennen, die ihn in eine anonyme, erotische Welt, mit Maske, einführen. Gerne lässt sich Jan auf das prickelnde Abenteuer ein und bricht so manches Tabu. Er verändert sich, was gewollt ist, denn die Damen handeln im Auftrag von Jemanden. Ich kann das Buch mit 4 Sternen weiter empfehlen.

Achim H. 03.04.2022 

Auf 179 Seiten hat die Autorin Sunny Davis diesen Roman nieder geschrieben, das Cover hat mich von Anfang an fasziniert und ist der Hauptgrund dafür mir dieses Buch bestellt zu haben. Es lässt einiges erahnen und drückt den Roman perfekt aus. Reichlich Erotik und Sex sowie tiefe Einblicke in die Tattoo-Branche. Die Story ist flüssig geschrieben, die Charaktere perfekt ausgearbeitet, der Sex kommt nicht zu kurz und eine Hintergrund Geschichte ist auch vorhanden. Sobald ich das Buch in der Hand hatte konnte ich es nicht mehr weg legen, die Spannung wird immer mehr aufgebaut, man rätselt mit, denn wer spielt hier mit wem und wer hat die Fäden in der Hand und zieht sie nach seinem Willen. Das etwas abrupte Ende fand ich schade, denn es hat einige Fragen offen gelassen, aber wer weiß, vielleicht gibt es irgendwann einen zweiten Teil... Ansonsten, super zufrieden, ein Buch was sich lohnt zu kaufen und immer wieder zu lesen.

Christiane L. 31.03.2022 

Ich fand den titel sehr interessant, ich liebe Tattoos und wollte wissen wie der Autor das Thema mit Erotik, Sehnsüchten und Begierde vermischt. Ich war sehr erstaunt und sofort in den Bann gezogen, es erzählte eine eigene Geschichte voll Tabuloser Erotik. Wir tauchen mitten ein in die Tatooszene und das gepaart mit der Gier und Lust, war genau das richtige für mich, mal was anderes, aber besonders dargestellt. Der Schreibstil war rasant, spannend aber auch Erotik pur, ich musste manchmal echt Luft holen bei manchen Szenen, aber ich konnte das Buch nicht zur Seite legen, es war vom Anfang bis zum Ende Kopfkino pur. Das Ende war dann so abrupt da und war ein offenes Ende, hoffe es geht weiter und es geht nochmal unter die Haut. Buchtipp und mal etwas anderes.

Ann-Katrin B. 30.03.2022 

Mit "Im Rausch der Nadel" wird dem Leser ein Erotikroman der etwas anderen Art präsentiert. Was zunächst nicht mal schlecht ist. Tatsächlich muss ich der mutmaßlichen Autorin ein Kompliment für die Idee machen. Sie ist wirklich außergewöhnlich, zumal ich Tattoos sehr faszinierend finde. Aber auch der Schreibstil ist sehr bildhaft, prickelnd und teilweise bizarr. Sunny Days führt ihre Leser in eine geheimnisvolle Welt. Klare Empfehlung.

Claudia S. 15.03.2022 

Das Buch "Im Rausch der Nadel | Erotischer Roman: Geil bis unter die Haut (Erotik Romane)" wurde von Sunny Davis verfasst und erschien 2022 im blue panther books Verlag. Es gelingt ein spannendes, anderes Szenario zu konstruieren, als man vielleicht gewöhnt ist. Die Sprache ist schnell und rasant gewählt, die Geschichte birgt einiges an Spannung und es scheint ein besonderes Verhältnis zwischen den Charakteren zu herrschen. Man schafft es nicht, sich aus dem Sog der Geschichte zu befreien und endet erst, wenn sie beendet ist. Allerdings lässt einem das Ende hoffen, dass es ein Wiedersehen geben könnte, wobei man es auch als abgeschlossen betrachten kann. Jeder, der gerne spannende Geschichte, wo es auch um Körperkunst geht, liest, dem kann ich dieses Buch empfehlen.

Tanja B. 07.03.2022 

Inhalt Tätowierer Jan hat alles, was er braucht: seine Arbeit, ein schnelles Auto und viele Kunden. Alles läuft perfekt. Bis zu dem Tag, an dem Anja und Tina in sein Leben treten und ihn einladen, ein erotisches Spiel zu spielen. Die Regeln sind einfach: Bleib anonym, trag die Maske, leb dich aus. Immer tiefer versinkt Jan in einer Welt voller Begierde, prickelnder Leidenschaft und tabuloser Erotik. Welche Interessen verfolgen die Frauen? Wer zieht im Hintergrund die Fäden? Was ein Buch und welche Erotik... Eins meiner absoluten Favoriten derzeit. Kaum begonnen, konnte ich es nicht mehr aus den Händen legen. Eine sehr interessante und absolut erotische Geschichte trifft auf einen wunderbaren Schreibstil. Was will man als Leser mehr. Eine klare Kauf- und Leseempfehlung meinerseits.

Susanne K. 26.02.2022 

Das Cover hat mich angesprochen. Die Geschichte nimmt im laufe der zeit immer mehr Fahrt auf. Von Seite zu Seite wird es spannender und ich konnte nicht mehr aufhören zu lesen. Wer spielt ein Spiel mit wem, wem kann man trauen, wem nicht? Das wird nicht verraten. Jan ist ein symphtischer Charakter, der seinen Weg finden muss. In der Geschichte kommt Spannung sowie auch sehr heiße und erotische ,prickelnde Momente vor. Für mich ist das Ende zu abrupt. Ich danke dem blue panther verlag für die kostenlose Bereitstellung des ebooks, was keinen Einfluss auf meine Meinung genommen hat.

Tina B. 05.02.2022 

Ich war sehr gespannt auf dieses Buch, da mich das Thema Tattoos im Zusammenhang mit Erotik sehr angesprochen und fasziniert hat. Das Cover und den Titel finde ich sehr gelungen. Sunny Davis schreibt angenehm flüssig, sinnlich und spannungsgeladen. So ist ihr der Spagat zwischen Erotik und Spannung perfekt gelungen. Ich war sofort in der Geschichte drin und habe das Buch innerhalb weniger Stunden und in einem Rutsch gelesen. Jan, Tina und Anja sind interessante Protagonisten. Die Dynamik zwischen ihnen gefiel mir gut. Ich werden mir die Autorin auf jeden Fall merken und kann dieses Buch empfehlen.

Jürg K. 30.01.2022 

Fazit: Es geht in dieser Geschichte um einen Tätowierer, welcher eigentlich alles hat, um glücklich zu sein. Sein Studio läuft bestens. Die Kunden sind zufrieden. Dies ändert sich schlagartig, als Anja und Tina in seinem Studio erscheinen. Nun wird der Leser sowie Jan eingeladen auf ein erotisches Spiel. Es gibt bei diesem Lust und Sexspiel eigentlich nur zwei Regeln. Bleib immer anonym und trage die Maske. Der Leser wird fasziniert sein, von den beschriebenen Ausschweifungen, in die sich Jan begibt. Beschrieben werden wirklich die tabulosen Spiel der Lüsternheit. Doch die beiden Frauen verfolgen einen Zweck. Der Leser wird lange im Dunkeln gelassen, ob Jan seinen Weg findet. Das Buch zu lesen ist ein grossartiger Genuss und beschert viele unterhaltsame Stunden.

REZENSION SCHREIBEN

Ihre Bewertung*
0 / 5 Sterne
Hinweis:
Ihre E-Mail Adresse wird natürlich nicht in den Kundenrezensionen veröffentlicht!
 
E-Books als ePUB für Tolino & iBooks,
Kindle (mobi) und PDF bestellen...