Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um die technische Funktionsfähigkeit und Sicherheit dieser Website zu gewährleisten (erforderliche Cookies). Darüber hinaus setzen wir Cookies für statistische Analysen und die Optimierung unserer Website ein (funktionale und marketing Cookies).

Weitere Informationen und die Möglichkeit Ihre Einstellungen jederzeit anzupassen, finden Sie in unserer
Datenschutzerklärung

Sieben Nächte - gierig, geil und schmutzig | Erotische Geschichten

E-Books als ePUB für Tolino & iBooks,
Kindle (mobi) und PDF bestellen...

Sieben Nächte - gierig, geil und schmutzig | Erotische Geschichten

(13)

von

Über den Inhalt:
Dieses E-Book entspricht 208 Taschenbuchseiten

Der Stoff, aus dem heiße Träume sind: Das pikante Liebesleben der neuen Nachbarin bringt den schüchternen Robin mächtig auf Touren, Helena wird unverhofft zur willigen Gespielin eines dominanten Paares und Singlefrau Silvie wagt sich ganz allein in einen Club der besonderen Art.
Sieben abwechslungsreiche Geschichten, in denen die Leser immer wieder zu Protagonisten werden, was zu einem erotischen Lesevergnügen der Extraklasse führt ...

Über den Autor Macy Franco:
Macy Franco ist das Pseudonym einer hauptsächlich im deutschsprachigen Raum bekannten Künstlerin. Die Schweizerin mit südländischen Wurzeln lebt seit 2001 in der Nähe von Berlin. Sonst überwiegend im Bereich der humorvollen Unterhaltung zu Hause, nutzt die Autorin den Namen Macy Franco für ihre schriftstellerischen Ausflüge in die prickelnde Welt der Liebe, Lust und Leidenschaft. Hemmungslos und freizügig teilt ihr „Alter Ego“ sexuelle Erlebnisse und Fantasien mit den Lesern. Macy Franco nimmt sie mit auf ihre erotischen Abenteuer, lässt sie hautnah dabei sein, bezieht sie mit ein – und bricht dabei alle Tabus!

Annalena B. 30.01.2022 

Ich habe dieses Buch vom Bluepanther-Verlag  zur Verfügung gestellt bekommen und bedanke mich recht herzlich dafür ^^ Kurz 7 Nächte sind noch nicht genug! Cover Starker Kontrast in sich selbst durch die weißen Dessous des Covermodels, das sich vor einer imposanten Fensterfront räkelt, und dem nachtschwarzen unteren Teil in dem sich der in gold-silbernen Lettern geschriebene Titel befindet, dessen Fokus auf die 7 Nächte gerichtet ist! Hier soll wohl der "Morgen-danach" simuliert werden, den jeder durchleben muss, doch für den einen ist es ein angenehmes Aufwachen und ein nostalgisches Zurückdenken und für den anderen ist es ein totales Blackout und man fragt sich ob man etwas allzu verwerfliches getan hat ;) Sprache Da dies das erste Buch ist, was ich von Macy Franco lese, musste ich mich erst an den Schreibstil gewöhnen bzw ihn auf mich wirken lassen - doch schon nach wenigen Seiten hatte mich die Neugier gepackt! Die Autorin schreibt sympathisch, spannungsgeladen, gefühlvoll und schafft es die einzelnen Episoden fast nahtlos ineinander übergehen zu lassen, sodass man keinen allzu großen Bruch beim Lesen verspührt. Die erotischen Szenen sind gekonnt stilvoll und detailreich beschrieben, sodass der Lesende fast selber zur Hauptfigur werden kann ^^ Charaktere Die Personen sind ebenso verschieden wie zahlreich - jeder hat seine eigene Vorstellung von Erotik und deren ausleben und gerade das macht den Reiz aus. Aufgrund der Kürze der Geschichten lernt man die handelnden Personen nur sehr oberflächlich kennen zumindest was ihr alltägliches Leben angeht, denn man erlebt sie hautnah bei einem sehr viel persönlicheren Akt - ich finde es so auch besser, denn man kann sich mehr auf die Emotionen und Gefühle bezüglich der Leidenschaft konzenttrieren und den dahinter stehenden Menschen mit seinen Problemen und Verpflichtungen erstmal außen vor lassen - würde doch jeder von uns auch gerne mal machen? Fazit Eine Sammlung von abwechslungsreichen, spannenden und lustvollen Stories, die einen jede auf ihre Weise faszinieren und in ihren Bann ziehen! In 7 Nächten kann so viel passieren, lass dich einfach fallen und komm mit auf diese elektrisierende Reise in der Menschen zueinander finden und einfach ihre tiefsten Sehnsüchte ausleben können!

Sarah E. 21.01.2022 

Eine Sammlung von sieben ganz netten Geschichten. Thematisch greift die Autorin vieles auf, da geht es vom Gangbang über eine geheime Nummer im Kino zur Aufnahmeprüfung in einen Sexclub. Häufig ist von Sex zu Dritt die Rede (die Konstellation ist dabei meist Frau, Frau, Mann). Alle Geschichten sind ausführlich beschrieben. Was mir besonders gefallen hat ist die Tatsache, dass nicht alle Protagonisten perfekt sind und auch mal die ein oder andere Sache nicht so klappt wie geplant. Manchmal kamen mir die körperlichen Reaktionen etwas übertrieben vor, so liest man zweimal davon dass die Protagonistin nach einem Orgasmus das Bewusstsein verliert, aber das ist nur ein kleiner Kritikpunkt. Die Wortwahl ist angemessen erotisch, kann je nach Situation aber auch mal derber werden. Doch trotz der wirklich gut geschriebenen Geschichten hat mich dieses Buch einfach nicht so richtig in seinen Bann gezogen. Die Emotionen kamen einfach nicht ganz durch, wodurch es für mich ein eher mittelmäßiges Buch ist.

Romina S. 15.01.2022 

Für jeden Tag bzw. Abend der Woche wartet hier auf den Leser eine prickelnde und aufregende Geschichte purer Lust!! Jeden Tag eine neue Spielart pder Erfahrung der Protagonisten. Jeden Tag erfüllende und spannende Höhepunkte. Schon das Cover macht neugierig und Lust auf mehr! Der Schreibstil ist überaus ansprechend und anregend. Perfekt! Schade, dass die Woche nur 7 Tage hat.... ;-)

Diana C. 25.12.2021 

Bei diesem Buch macht schon das heiße Cover richtig Lust auf die Kurzgeschichten. Hier bekommt jeder Wochentag seine eigene erotische Geschichte. Ob man jetzt bis zum nächsten Tag abwarten möchte, oder das Buch direkt durchliest. Bleibt jedem selbst überlassen. Sieben sehr unterhaltsame & kurzweilige Geschichten. Die verschiedenen Storys sind Abwechslungsreich. Die Autorin hat einen sehr prickelnden, flüssigen, angenehmen & lockeren Schreibstil.

Tanja B. 24.12.2021 

Inhalt: Der Stoff, aus dem heiße Träume sind: Das pikante Liebesleben der neuen Nachbarin bringt den schüchternen Robin mächtig auf Touren, Helena wird unverhofft zur willigen Gespielin eines dominanten Paares und Singlefrau Silvie wagt sich ganz allein in einen Club der besonderen Art. Sieben abwechslungsreiche Geschichten, in denen die Leser immer wieder zu Protagonisten werden, was zu einem erotischen Lesevergnügen der Extraklasse führt ...Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen. Sehr abwechslungsreiche, interessante und erotische Geschichten warten hier darauf gelesen zu werden. Kaum hatte ich das Buch in den Händen, konnte ich es nicht mehr zur Seite legen. Normalerweise lese ich solche Geschichten immer mal wieder zwischendurch, wenn keine Zeit für ein komplettes Buch bleibt. Aber bei diesem Buch konnte ich nicht mehr aufhören und ich hab es in fast einem Rutsch durchgelesen. Sehr erotisch, sehr anregend und vor allem sehr abwechslungsreich. Klare Kauf- und Leseempfehlung meinerseits.

Ursula V. 14.12.2021 

...so kommen die sieben ausgewählten und sehr detailliert dargestellten KurzGeschichten von D wie "Der geile SpargelStecher" wie bis N "Nach meinen Regeln" daher. Jeden Abend möchte ich gerne eine dieser hot story auspacken, lesen und aufsaugen... Das gut gewählte Cover lädt gleich zum Hineinträumen ein. Hier geht es unterschiedlich zur Sache dank einem bildhaften Schreibstil. Ein erotisches Lesevergnügen der Extraklasse ...mit unterschiedlich, sehr gut gewählten Settings - einfach künstlerisch wertvoll verpackt. Ein wahrer LeseGenuss, merci

Kerstin N. 08.12.2021 

Hier gibt es für jeden Wochentag eine Kurzgeschichte. Wir Leser werden an die unterschiedlichsten Orte geführt und in verschiedene Szenarien katapultiert. Ein Clubbesuch wird für Vanessa ein unvergessliches Erlebnis. Aber am Ende bekommt sie den gewünschten Clubausweis. Der Wunsch nach einem eigenen Film mit heißen Kerlen wird eine Nacht in Erfüllung gehen. Auch ohne Choreographie kommen alle zum Schuss. Die Beschreibungen sind alle sehr unterschiedlich und lassen den Leser eintauchen. Man wird mit zum Spanner. Für jeden Abend und jeden Leser ist hier etwas dabei.

Barbara F. 08.12.2021 

Das Buch ist fast wie ein Adventskalender .... wenn man möchte kann man jeden Tag eine der Geschichten lesen. Die Luft bleibt gleich bei der ersten Geschichte weg in der Vanessa sich den Zutritt zu einem Geheimclub verdient. Auch die folgenden Geschichten sparen nicht mit pikanten Details, lassen die Fantasie Purzelbäume schlagen und sind sehr erotisch. Bildhaft beschrieben sind alle 7 Geschichten in unterschiedlichsten Settings und für jeden Geschmack.

Diana Z. 07.12.2021 

Das Cover zeigt eine Frau in Dessous. Sie steht vor einem vergitterten Fenster und blickt in die Landschaft. Darunter ist der Titel des Buche s zu sehen. Dieses Gesamtbild stimmt sehr gut auf die enthaltenen Geschichten ein. In dieser pikanten Sammlung führt uns die Autorin durch eine heiße Woche. Jeden Tag kann man sich die Fantasie mit einer anderen Geschichte versüßen und seinen Träumen freien lauf lassen. Macy Franco beweist eine gute Kreativität und bietet in ihren einzelnen Geschichten viel Abwechslung. Daher dürfte für jeden Geschmack eine passenden Geschichte enthalten sein. Ein tolles Abenteuer für eine heiße Woche!

Astrid R. 02.12.2021 

In sieben heißen Geschichten entführt uns die Autorin mitten in das Liebesleben verschiedener Leute. Sie alle machen neue erotische Erfahrungen und reifen daran. Ob zu zweit oder als Gang-Bang - hier wird dem Leser einiges geboten. Ein wirklich kurzweiliges Lesevergnügen, welches ich nur empfehlen kann und welches mir anregende Leseabende bescherte.

Maria H. 08.11.2021 

Gerne wieder Die Zusammenstellung der Geschichten hat hier in meinen Augen sehr gut gepasst. Von etwas härter bis sinnlich erotisch war alles dabei. Den Schreibstil fand ich klar und leicht zu lesen, sodass ich für das Buch nicht lange gebraucht habe. Jede Geschichte war anders, sodass auch keine Langeweile aufkam. Ich würde die Autorin gerne wieder lesen. Ganz klare Leseempfehlung von mir!

Tina B. 07.11.2021 

Dies war mein erstes Buch von Macy Franco, aber es bleibt ganz sicher nicht mein Einziges. Ihr Schreibstil ist angenehm flüssig, bildreich und äußerst prickelnd. Die sieben Geschichten sind faszinierend, variantenreich, hocherotisch und tabulos. Besonders gut gefiel mir die siebente Geschichte. Eine Fortsetzung würde mich hier sehr freuen. Ich hatte sehr unterhaltsame Lesestunden und freue mich jetzt auf weitere Bücher der Autorin.

Jürg K. 09.10.2021 

Fazit: Das Cover ist unverschämt sexy und erweckt Lust dieses Buch zu Lesen. Man will wissen, was in diesen sieben Nächten alles so in den Geschichten passiert. Die Lüsternheit ist ja schon gegeben durch das Cover. Dass Silvie sich in einen besonderen Club alleine wagt ist brillant beschrieben. Sie wird in den verschiedensten Stellungen gefickt und zum Orgasmus getrieben. Die willige Gespielin eines Hotelpaares wird so vorbereitet, dass sie alles über sich ergehen lässt und ihre Lust herausschreit. Eine Heimfahrt nach einem Besuch in der Disco kann sehr gut in der Natur enden. Die Wollust kann in einem Waldstück recht ausgiebig gefrönt werden. Das sind nur einige Beispiel aus diesem Buch. Das Lesen macht enorm Spass und man wird ungewollt zum Protagonisten. Das Buch ist ein Highlight was die verschiedenen Spielarten bedeuten.

REZENSION SCHREIBEN

Ihre Bewertung*
0 / 5 Sterne
Hinweis:
Ihre E-Mail Adresse wird natürlich nicht in den Kundenrezensionen veröffentlicht!
 
E-Books als ePUB für Tolino & iBooks,
Kindle (mobi) und PDF bestellen...