Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um die technische Funktionsfähigkeit und Sicherheit dieser Website zu gewährleisten (erforderliche Cookies). Darüber hinaus setzen wir Cookies für statistische Analysen und die Optimierung unserer Website ein (funktionale und marketing Cookies).

Weitere Informationen und die Möglichkeit Ihre Einstellungen jederzeit anzupassen, finden Sie in unserer
Datenschutzerklärung

Ich gehe fremd und mein Mann schaut zu! Erotischer Roman

E-Books als ePUB für Tolino & iBooks,
Kindle (mobi) und PDF bestellen...

Ich gehe fremd und mein Mann schaut zu! Erotischer Roman

von

Über den Inhalt:
Dieses E-Book entspricht 280 Taschenbuchseiten

Das Sexleben der Eheleute Erika und Heinz liegt brach. Eines Tages trifft Erika auf den attraktiven Marvin, der sie regelmäßig zum Tanzen einlädt.
Heinz hat nichts dagegen, muss er sich doch so nicht selbst um Erika kümmern. Aber Marvin hat nicht nur Tanzen im Sinn. Er umwirbt die hübsche Erika, die sich immer weniger gegen seine Avancen wehrt und Wege beschreitet, die sie vor Kurzem noch für pervers gehalten hat.
Irgendwann bekommt Heinz Wind von der Sache. Doch anstatt Erika deshalb zur Rede zu stellen, lässt er sich von ihr detailliert erzählen, wie Marvin sie verführt. Es dauert nicht lang und Heinz ist stiller Beobachter ihrer immer heißer und tabuloser werdenden Spiele.
Aber eines Tages muss Erika sich für einen der Männer entscheiden. Wird Heinz seine geliebte Ehefrau an den Nebenbuhler verlieren?

Über den Autor Miu Degen:
Miu Degen ist Ende dreißig, hat zwei Kinder und ist seit einiger Zeit geschieden. Nachdem sie sich mehrere Jahre als Hausfrau und Mutter vorrangig um ihre Kinder gekümmert hat, sind diese nun so weit, dass sie sich um sich selbst kümmern können. So bleibt Miu mehr Zeit für ihre eigene Lebensplanung. Es war schon immer ihr Traum, Schriftstellerin zu werden, um ihre Erfahrungen und Erlebnisse mit anderen teilen zu können. Ihre ersten sexuellen Erfahrungen hat sie selbst erst mit 19 Jahren gemacht. Von da an hat sie ihren Trieben und der Lust jedoch freien Lauf gelassen und viel experimentiert. Jetzt geht sie ihrer Leidenschaft, dem Schreiben, nach und möchte anderen – Männern wie Frauen – Freude und Unterhaltung bieten.

Schreiben Sie die erste Kundenrezension!

REZENSION SCHREIBEN

Ihre Bewertung*
0 / 5 Sterne
Hinweis:
Ihre E-Mail Adresse wird natürlich nicht in den Kundenrezensionen veröffentlicht!
 
E-Books als ePUB für Tolino & iBooks,
Kindle (mobi) und PDF bestellen...