Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um die technische Funktionsfähigkeit und Sicherheit dieser Website zu gewährleisten (erforderliche Cookies). Darüber hinaus setzen wir Cookies für statistische Analysen und die Optimierung unserer Website ein (funktionale und marketing Cookies).

Weitere Informationen und die Möglichkeit Ihre Einstellungen jederzeit anzupassen, finden Sie in unserer
Datenschutzerklärung

Die Macht der Lustspiele | Erotischer Roman

E-Books als ePUB für Tolino & iBooks,
Kindle (mobi) und PDF bestellen...

Die Macht der Lustspiele | Erotischer Roman

(19)

von

Über den Inhalt:
Dieses E-Book entspricht 176 Taschenbuchseiten

Immer häufiger träumt Jacky von den Händen fremder Männer. Doch als sie tatsächlich in den Armen eines anderen landet, bricht sie den One-Night-Stand ab. Reuevoll beichtet sie ihrem geliebten Ehemann Lucas ihre Sünde, doch der reagiert anders, als sie es erwartet hatte.
Lucas begreift, dass er sich etwas einfallen lassen muss, um ihre Ehe zu retten. Sie beginnen mit reizvollen Lustspielen, in welchen sie in andere Rollen schlüpfen. Aber wird das ausreichen? Oder wird Jacky doch noch in den Armen eines fremden Mannes landen?

Über den Autor Laura Lee Logan:
„Die Musik, die Menschen um sie herum. Einfach alles ist weit weg, als sie sich – in die Augen des anderen versunken – annähern. Dieser Moment vor dem Kuss. Diese Spannung. Das Gefühl, alles sei möglich. Der Wunsch, dass mehr passiert. Dass aus Lust Leidenschaft wird. Endlich berühren sich ihre Lippen, sanft und doch voll Verlangen ...“ Dort wo viele Liebesgeschichten enden, fängt Laura Lee Logan erst an, denn sie weiß: Liebe, Lust und Leidenschaft sind untrennbar miteinander verbunden und enden nicht an der Schlafzimmertür. Die 1983 in der Nähe von Köln geborene Autorin ist fasziniert von den kleinen Liebesdramen, die zwar nicht unbedingt ein Happy End, aber viel Leidenschaft bieten und vielleicht sogar einen Blick auf die Abgründe der menschlichen Seele erlauben. Mit „Der betörende Duft von Jasmin“ gelingt ihr Debüt im Erotik-Genre. Zuvor veröffentlichte sie unter anderem Namen und in anderen Genres Kurzgeschichten in verschiedenen Anthologien.

Annalena B. 30.10.2021 

Ich habe dieses Buch vom Bluepanther-Verlag  zur Verfügung gestellt bekommen und bedanke mich recht herzlich dafür ^^ Kurz Wie viel kann eine Ehe und bedingungslose Liebe aushalten? Cover Dezent, verführerisch und edel! Es vereint einfach alles an Eleganz und sieht dabei auch noch fantastisch aus - besonders der geschwungene Schrifstil des Titels zieht meinen Blick immer wieder auf sich, da er sich enorm vom restlichen Titel abhebt ^^ Im unteren Teil sieht man einen weißen undurchdringbaren Nebel, der sich wabernd und bedrohend dem Coverpaar nähert - ähnlich dem Ausrutscher von Jacky, der ihre Ehe bedroht - die beiden wirken aber wie eine gemeinsame Einheit, die sich jeder Herausforderung stellen kann! Handlung Jacky und Lukas, die beiden sind ein Traumpaar, wie im Märchen - zumindest nach außern hin... Denn Jacky sehnt sich schon einige nach fremden Männerhänden, die ihren Körper lustvollen verwöhnen - als sie jedoch in den Armen eines anderen landet, bricht sie den One-Night-Stand abrupt ab und beichtet diese Sünde sofort ihrem Mann Lukas! Jacky hätte mit allem gerechnet, aber nicht, das er Verständnis für ihre Wünsche hat und ihr einen Weg anbietet, um ihre Ehe zu retten. So beginnen die beiden mit erotischen und lustvollen Rollenspielen, die sie dem Alltag entfliehen lassen, aber reicht das aus um ihre Ehe zu retten und Jackys Bedürfnis nach einem anderen zu stillen? Sprache Unfassbar wie authentisch, emotional, abenteuerlich und auch bei Zeiten witzig die Autorin ihren Schreibstil abwandeln kann und einen somit in immer neue Szenarien entführt, die einem noch mehr den Atem rauben als die vorherigen! Die erotischen Szenen wurden in derselben Art und Weise beschrieben, wobei hier noch der lustvolle, knisternde und reizvolle Aspekt hinzukommt, der mich in meiner Meinung, dass dieses Buch einen unvergesslichen Stil innehat nur noch bestärkt! Charaktere Jacky Ich habe sie zu Beginn als stille und zufriedene Hausfrau kennengelernt, der nichts wichtiger ist als ihr perfektes Image gegenüber ihrer Schwiegermutter und den Nachbarn, doch im Laufe der Handlung hat diese makellose Fassade Risse bekommen und ich konnte die "echte" Jacky kennenlernen, die mir um ein Vielfaches sympathischer gewesen ist! Sie ist seit ihrer Hochzeit sehr unsicher und legt jedes ihrer Worte auf die Waagschale, doch damit hat sie sich selbst und ihre Ehe langsam kaputt gemacht - zum Glück hat sie sich ihrer Freundin anvertraut und nicht gleich alles hingeschmissen, da sie noch Hoffnung für sich und Lucas, dem sie immer treu gewesen ist, sieht! Den selbst den einen Ausrutscher hat sie schwerstens bereut und ihrem Gatten gebeichtet - aber jeder wird doch einmal schwach und die Hauptsache ist doch, dass sie es beendet hat bevor etwas unumkehrbares geschehen wäre?! Lucas Ein Ehemann, wie er im Buche steht, der seine Frau immer voranstellt und ihr sowie seinen Kindern ein perfektes Vorstadtleben bietet, doch was ist wenn, das nicht das ist, was seine Ehefrau braucht? Ich habe ihn wirklich für sein großes Herz bewundert als er Jacky nicht zurechtgewiesen, sie aus dem Haus gejagt oder sonst was getan hat - er hat sich einfach eine Auszeit genommen, um über alles nachzudenken und keine voreiligen Schlüsse zu ziehen - dann beweist er auch noch Größe und verzeiht seiner Frau und er will ihr sogar helfen, diese dunklen Fantasien auszuleben - ein wahrer Traummann! Fazit Ein unfassbares, atemberaubendes Buch, das mich öfters nach Luft schnappen ließ! Eine absolute Leseempfehlung für jeden, der nach einem tiefergehenden Roman sucht, in dem sich die Charaktere nicht nur auf körperlicher, sondern auch auf emotionaler Ebene näher kommen ^^

Catharina P. 28.10.2021 

Jacky und Lucas leben mit ihren Kindern zusammen in einem kleinen Vorstadthäuschen und Jacky ist mit ihrem Sexleben mehr als unglücklich. Als es fast zu einem Seitensprung kommt, spricht sie endlich mit ihrem Mann. Die Lustspiele beginnen und Lucas lässt sich immer wieder Neues einfallen. Die Geschichte ist insgesamt sehr ausgewogen und es macht viel Freude sie zu lesen. Der Erzählstil von Laura Lee Logan ist sehr gefühlvoll, bildhaft und durch ihre Ausdrucksart mitreißend. Das Cover passt wunderbar zum Inhalt. Ich wurde insgesamt sehr gut unterhalten und kann dieses Buch gern weiterempfehlen.

Irene S. 27.10.2021 

Unter dem Alias Laura Lee Logan schreibt eine Autorin aus dem Kölner Raum, Jahrgang 1983, erotische Geschichten. Sie kann bereits Veröffentlichungen unter anderem Namen in verschiedenen Genres vorweisen. Über sich sagt sie, dass sie Freude an den kleinen Alltagsdramen um Liebe, Lust und Leidenschaft mit und ohne Happy End hat und dabei auch ganz gern in die Abgründe der menschlichen Seele blickt. Nach Der betörende Duft von Jasmin ist Die Macht der Lustspiele ihr zweiter Roman bei blue panther books. Über den beigefügten Code kann man kostenlos ihre Online-Story Der Frauenarzt herunterladen. Obwohl Jacky mit Lucas glücklich verheiratet ist, sie zwei Kinder haben und ihr Leben nicht besser sein könnte, scheint doch etwas zu fehlen warum sonst träumt sie ständig von den Händen anderer Männer, die ihr Lust bereiten? Jacky vertraut sich ihrer Freundin Nelly an, die das völlig normal findet, schließlich sind es bloß Träume, und Lucas ist außerdem der erste und einzige Mann in Jackys Leben. Um auf andere Gedanken zu kommen, besuchen die beiden Frauen einen Nachtclub, in dem Jacky ein wenig flirten soll, um herauszufinden, ob ein One-Night-Stand und das Risiko, dass ihre Ehe zerbricht, wirklich das ist, was sie will. Enthemmt durch die Drinks lässt sich Jacky tatsächlich von einem jungen Mann Avancen machen, doch als er ihr an die Wäsche geht, bringt sie das im letzten Moment in die Realität zurück. Entsetzt darüber, was beinahe passiert wäre, beichtet sie Lucas, der bereits gemerkt hat, dass etwas nicht stimmt, ihre Träume und den Fast-Fehltritt. Daraufhin herrscht erst einmal eisiges Schweigen, bis er begreift, dass Eifersucht und Wut nicht helfen und er etwas unternehmen muss, um ihre Ehe zu retten und Jacky zu geben, was sie vermisst. Er hat auch schon eine Idee. Tatsächlich blüht das Sex-Leben des Paares auf dank der fantasievollen Rollenspiele, die im eigenen Haus, im Hotel, im Büro und an anderen Orten stattfinden. Aber dann ist es ausgerechnet Lucas, der, Jackys Träume aufgreifend, anregt, einen Mitspieler einzuladen. Ob das gutgeht? Laura Lee Logan thematisiert eine Problematik, die wohl in so mancher Beziehung totgeschwiegen oder gar zum Anlass der Trennung wird: Die erste große Liebe wird, jung und ohne dass beide nennenswerte sexuelle Erfahrungen haben, geheiratet, nach einigen Ehejahren stellt sich die Angst ein, etwas versäumt zu haben, woraus die Neugierde erwächst, wie es wohl mit anderen Partnern wäre. Glückliche Paare, die wissen, was sie aneinander haben, werden in den meisten Fällen ihre gemeinsame Zukunft wegen eines belanglosen, vielleicht unschönen Abenteuers nicht aufs Spiel setzen, es bei Träumen belassen und in dem, was man hat, Zufriedenheit finden. Andere gehen das Wagnis ein, können den Seitensprung eventuell sogar geheim halten, doch ob die Erfahrung das schlechte Gewissen und eine belastete Beziehung wert ist, steht auf einem anderen Blatt. Die Alternative, welche die Autorin aufzeigt, lautet, über seine Wünsche offen zu sprechen, was natürlich die Gefahr birgt, den Partner, der sich womöglich für unzulänglich halten wird, zu verletzen, oder dass gar die Büchse der Pandora geöffnet wird, jeder seine Affären sucht, einer oder beide neue Partner finden und die Ehe zerbricht. Die Protagonisten liefern selbst das Beispiel, dass es nicht leicht ist, über solche Probleme zu reden, ohne dadurch mit neuen Schwierigkeiten konfrontiert zu werden. Lucas reagiert eifersüchtig und gekränkt, doch er liebt Jacky, kann ihr verzeihen (zumal nichts geschehen ist) und sucht nach einer Lösung. Sein Vorschlag, ab und zu den Alltag hinter sich zu lassen, in spannende Rollen zu schlüpfen und hemmungslosen Sex zu genießen, hilft beiden nicht nur aus der Krise, sondern erfüllt die bisher geheimen Wünsche ganz ohne Seitensprung. Aber Lucas hat nun Blut geleckt, neue Sehnsüchte erwachen: Er möchte Jacky in den Armen eines anderen beobachten. In einem Roman, vielleicht auch in einer offenen Beziehung, in der es strikte Regeln gibt, jeder auf seine Kosten kommt und zwischen Liebe und Sex getrennt wird, mag das gutgehen, aber in der Realität einer monogamen Beziehung dürfte es eher nicht (ohne Krisen) funktionieren. Von daher sollte man den unterhaltsamen Erotik-Roman auch als solchen betrachten: als eine Lektüre, die Spaß macht, eventuell einige Anregungen vermittelt, aber nicht wirklich zum Nachahmen empfohlen ist. (IS)

Achim H. 30.09.2021 

Auf 170 Seiten schreibt die Autorin Laura Lee Logan diesen erotischen Roman nieder, es ist das erste Buch das ich von dieser Autorin lese und bin direkt begeistert. Das Cover ist erotisch gestaltet und mein Kopfkino fing direkt an, nach den ersten paar Seiten, war ich voll drin und konnte das Buch dann auch nicht mehr aus der Hand legen. Die Autorin schreibt sündig, die Charaktere sind gut ausgearbeitet und das ganze Buch ist ein einziger Rausch der Lust, nicht obszön oder vulgär, eher voller Sex und Leidenschaft. Abenteuer, die darauf warten, nach empfunden zu werden, Lust die bis in die tiefsten Gedanken vordringt und dich auf ein ganz anderes Level heben. Ein grandioses Buch, mitten aus dem Leben, geschrieben um zu leben, lieben und sich auf das ein oder andere Spielchen einzulassen.

Achim H. 30.09.2021 

Auf 170 Seiten schreibt die Autorin Laura Lee Logan diesen erotischen Roman nieder, es ist das erste Buch das ich von dieser Autorin lese und bin direkt begeistert. Das Cover ist erotisch gestaltet und mein Kopfkino fing direkt an, nach den ersten paar Seiten, war ich voll drin und konnte das Buch dann auch nicht mehr aus der Hand legen. Die Autorin schreibt sündig, die Charaktere sind gut ausgearbeitet und das ganze Buch ist ein einziger Rausch der Lust, nicht obszön oder vulgär, eher voller Sex und Leidenschaft. Abenteuer, die darauf warten, nach empfunden zu werden, Lust die bis in die tiefsten Gedanken vordringt und dich auf ein ganz anderes Level heben. Ein grandioses Buch, mitten aus dem Leben, geschrieben um zu leben, lieben und sich auf das ein oder andere Spielchen einzulassen.

Lars H. 12.09.2021 

Im Buch wird die erotische Geschichte auf 176 Seiten sehr lustvoll beschrieben. Im Buch geht es um das Ehepaar Jacky und Lucas die ein ganz normales Leben führen, ohne großes Liebesleben. Aber Jacky möchte geliebt und begehrt werden. Bei einem Mädelsabend mit der Freundin fühlt sie sich zu einem anderen Mann hingezogen. Jacky spricht mit Lucas darüber und Lucas beginnt sich eine Menge Dinge einfallen zu lassen. . . . . . . Das Kopfkino wird total angeregt! Die Autorin Laura Lee Logan hat eine wieder eine rundum gelungene, sehr atmosphärische Story geschrieben in der es keine Sekunde langweilig wird. Einmal angefangen ist man in dem Bann von diesem Buch. Die Schreibweise, der Stiel der Autorin Laura Lee Logan gefällt mir sehr gut Auch das Cover passt sehr gut zum Buch und gefällt mir sehr. Mit dem Buch gibt es auch noch einen Gutschein für eine exklusive Geschichte Mein Fazit: 5 Sterne

A.T. 02.09.2021 

Das Buch, " Die Macht der Lustspiele", der Autorin Laura Lee Logan, handelt von Jacky und ihren Ehemann Lucas. Jacky träumt davon begehrt zu werden. Bei einen Mädelsabend kommt sie einen anderen Mann sehr nahe. Von diesem Vorfall berichtet sie ihren Ehemann. Um die Ehe zu retten wollen sie mehr Erotik in ihren Alltag bringen. Wird dem Paar dies neben dem Alltag und der Kindererziehung gelingen? Das Buch ist in Kapiteln unterteilt und in der Erzählperspektive geschrieben. Mein Fazit: Die Autorin hat einen flüssigen und anschaulichen Schreibstil. Die Handlung baut sich sehr gut auf. Ich finde es toll, dass man das Paar nach und nach sehr gut kennenlernt. Die Charaktere entwickeln sich weiter. Es gibt einige explizit erotische Szenen, welche sehr abwechslungsreich sind. Das Paar probiert einiges aus und schlüpft in neue Rollen.

Diana Z. 01.09.2021 

Das Cover ist wieder einmal sehr anregend und eindeutig gewählt. Darunter ist der Titel zu sehen, der direkt ins Auge fallen dürfte. Von diesem Gesamtbild, einschließlich der Buchbeschreibung angezogen, musste ich umgehend mit dem Lesen beginnen. Der Einstig fesselt mich sofort, da man sich sehr gut in die Lage der Hauptprotagonisten versetzten kann. Sie teilt all ihre Gedanken und Bedenken mit den Lesern und macht sie so sehr menschlich und authentisch. Aber auch die anderen Figuren wirken lebendig und entwickeln im Laufe der Story ein Eigenleben. Einmal mit dem lesen angefangen, wollte ich das Buch gar nicht mehr aus den Händen legen. Was wird Jacky noch alles erleben und wie wird die Geschichte enden? So fliegt man regelrecht durch die Seiten und wird zusätzlich mit gut beschriebenen, prickelnde Beschreibungen verwöhnt. Der Schreibstil ist stets flüssig, die pikanten Momente sehr intensiv, aber dennoch angenehm zu verfolgen. Mir hat die Story sehr gefallen und ich würde mich freuen, mehr von der Autorin lesen zu können! Leseempfehlung!

Debbie H. 01.09.2021 

Laura Lee Logan hat ein neues Buch...Und auch dieses konnte mich überzeugen... Ich flog nur so durch das Buch und las es in einem Rutsch durch... Doch worum geht es: Jacky ist mit Lucas verheiratet, doch die Ehe erfüllt sie nicht mehr so...Gefangen in dem Kleinstadtvorleben versucht sie auszubrechen und dies stellt ihre Ehe vor neuen Herausforderungen... Der Schreibstil war erneut sehr flüssig und die prickelnden Szenen waren sehr sinnlich beschrieben...Mir gefiel es sehr gut...Ich konnte mich gut in Jacky hineinfühlen auch wenn ich nie wie sie agieren würde, konnte ich sie verstehen... Laura Lee Logan verschaffte den Leser aber auch einen Einblick in die Gedankenwelt der Protagonisten, dass man einfach mitfühlen musste...Sämtliche Charaktere waren authentisch und mir persönlich auch sympathisch, da sie so nahbar waren... Dazu kommt noch das sehr ansprechende Cover des Buches... Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung...

Claudia R. 26.08.2021 

Ein erotischer Roman für prickelnde Stunden Die Autorin erzählt von einer Frau, die Lust in den Armen eines anderen sucht, den ONS aber abbricht. Fortan versucht ihr Mann, wieder Erotik in ihren Alltag zu bringen. Mit allerlei Experimenten und Lustspielen peppt er diesen auf. Jacky wird authentisch beschrieben, mit all ihren Sehnsüchten und Neigungen. Der Schreibstil ist flüssig, die Geschichte nachvollziehbar und mit Emotionen gespickt. Fazit: Ein Buch, vor allem für Frauen, die etwas mehr Tiefgang in den Geschichten erwarten.

Sonia F. 25.08.2021 

Laura Lee Logan Die macht der Lustspiele Auch dieses Buch habe ich sehr genossen zu lesen, das ist mein zweites Buch von dieser Autorin und auch hier hat sie mich nicht enttäuscht. Ich kann allen dieses Buch sehr ans Herz legen. Die Erotischen Szenen sind sehr gut beschrieben, die Leidenschaft und Liebe die Jacky und Lucas haben kann man richtig spüren. Jacky ist mit Lucas seit Jahre verheiratet und lieben sich immer noch wie am Anfang. Ihre Leidenschaft ist spürbar, aber alles wird anders als sie eines Abends ein Mädelsabend mit ihrer besten Freundin verbringt. Sie fühlt sich von einem fremden Mann angezogen. Wird Jacky Lucas alles erzählen??? Als Lucas seine Frau einen Vorschlag macht, weiß sie nicht was sie von alle dem halten soll. So fängt alles an mit seinen Rollenspielen, beide haben ihren Spaß. Aber eines Abends denkt Lucas über alles nach wie es wäre wenn ein Fremder Mann mit seiner Frau schlafen würde. Wird Lucas ihr davon erzählen und wie wird sie darauf reagieren???????

Ramona P. 09.08.2021 

Ramona 4,0 von 5 Sternen Heiße, hoch erotische Rollenspiele Rezension aus Deutschland vom 9. August 2021 Es hat definitiv Spaß gemacht, dieses Buch zu lesen. Die Liebesbeziehung von Jacky und Lucas ist nach einigen Jahren der Ehe und den Geburten ihrer Söhne ein wenig eingestaubt und Jacky fragt sich, soll das jetzt schon alles in meinem Leben gewesen sein? Um mal aus dem Alltagstrott rauszukommen, plant sie mit ihrer besten Freundin Nelly einen Mädelsabend in einer Nacht Bar. Ob dieser eine Abend nun ihr Leben für immer verändern wird, solltet ihr auf jeden Fall selbst herausfinden. Der Schreibstil der Autorin ist absolut bildhaft, gefühlvoll und heiß, die Charaktere äußerst sympathisch, voll aus dem Leben gegriffen und sehr authentisch. Die Geschichte bietet definitiv viel Raum um das eigene Kopfkino anzukurbeln und auch um das eine oder andere Lustspiel für sich selbst zu entdecken. Mir hat diese erotische Geschichte gut gefallen und demzufolge kann ich eine klare Leseempfehlung aussprechen. Wie immer erwartet euch nach dem Lesen noch eine kleine Bonus Internet Geschichte, ebenfalls sehr heiß. Ihr solltet euch das nicht entgehen lassen.

Sabine P. 03.08.2021 

ich durfte das buch als reziexemplar lesen. nachdem ich schon eine buch der autorin gelesen hatte und dieses toll fand , kann ich das bei diesem buch auch nur wieder bestädigen. schon auf den ersten seiten fängt das kopfkino mit arbeiten an. die szenen sind sehr gutl beschrieben. man fühlt live in das geschehen verwickelt. genauso so muss ein guter erotikroman geschrieben sein. weiter so.

Gaby H. 21.07.2021 

Ein verruchtes Geheimnis Jacky Mills ist 29 Jahre alt und gefangenen in ihrem kleinen braven Vorstadtleben mit Mann Lucas und den beiden Söhnen, wo alles immer perfekt sein muss. Soll das schon alles in ihrem Leben gewesen sein? Nachts räumt sie von fremden Männern, die sie begehren und befingern. Bei einem Mädelsabend mit ihrer Freundin Nelly gibt sich Jacky fast einem anderen Mann hin und beichtet das ihrem Lucas. Sie sprechen über ihre geheimen Wünsche und Lucas lässt sich eine ganze Menge einfallen, um Abwechslung in ihren Ehe- und Liebesalltag zu bringen. Mir hat diese sehr erotische Geschichte von Laura Lee Logan sehr gut gefallen. Die Autorin hat einen gefühlvollen, mitreißenden und vor allem bildhaften Erzählstil ohne derb, obszön oder vulgär zu erscheinen. Die Menschen, denen ich hier begegne sind sympathisch und kommen authentisch rüber. Mein Kopfkino ist ab der ersten Seite im Einsatz und sie hat mich sehr gut unterhalten. Von den verschiedenen Aktivitäten, die Lucas seiner Jacky anbietet, bin ich immer noch ganz hingerissen. Vielleicht probieren wir das ein oder andere mal aus. Als zusätzliches Goodie bekomme ich noch den Gutschein-Code für eine weitere Internet-Geschichte Der Frauenarzt, auch von Laura Lee Logan, - gratis. Die Macht der Lustspiele von Laura Lee Logan eine hoch erotische Geschichte, die ich gerne empfehle.

Astrid R. 11.07.2021 

Dieser Roman hat es in sich. Jacky lebt ein augenscheinlich perfektes Leben mit ihrem Mann und ihren Kindern. Doch immer häufiger träumt sie von Sex mit anderen Männern. Bei einem Frauenabend passiert es dann: Jacky macht mit einem anderen rum. Sie beichtet ihren Fehltritt ihrem Mann und erzählt ihm von ihren geheimen Wünschen. Und dann geht es rund! Lucas lässt sich jede Menge einfallen. Die Sexszenen sind ausgefallen und abwechslungsreich. Alles in allem eine tolle Geschichte, mit jeder Menge heißen Szenen und einem absolut sympathischen Ehepaar. Der Roman lässt sich leicht lesen und verspricht mannigfaltige Ideen, die man/frau vielleicht selbst ausprobieren möchte.

Jürg K. 09.07.2021 

Fazit: Um seine Ehe zu retten, muss sich jetzt Lucas etwas einfallen lassen. Als erstes beginnen sie mit verschiedenen Rollenspiele ihrem Sex eine andere Dimension zu geben. Das Lesen dieser verschiedenen Stationen, die die zwei durchgehen ist sehr erotisch und wird von Leidenschaft geprägt. Jeder der Abschnitte ist ein Genuss zum Lesen. Man kann eigentlich keine Geschichte richtig hervorheben. Es sind alle sexy und von Begierde geprägt. Es ist ein Genuss dieses Buch zu Lesen. Am Schluss der ersehnte fremde Liebhaber ist auch zum Lesen fantastisch, als dann doch noch ein Dreier entsteht ist alles bestens. Ob das ihre Ehe retten wird? Oder landet seine Ehefrau Jacky doch in den Armen eines fremdem Mannes? Das werde ich nicht verraten, das muss jeder Leser für sich selber herausfinden.

Sophia B. 09.07.2021 

Die Autorin Laura Lee Logan hat hier wirklich ein tolles Werk geschaffen. Angefangen mit dem schönen Cover, einer tollen Rahmenhandlung bis hin zu sehr bildhaft beschriebenen expliziten Szenen. Ihr Schreibstil ist angenehm und fesselnd zugleich. Aufgrund der realistischen Beschreibung, kann man die Story sehr gut nachempfinden.

Maria H. 08.07.2021 

Ein Buch über die Würze Das Buch hat mir ausnehmend gut gefallen und das lag nicht nur am hervorragenden Schreibstil der Autorin. Hier wurde es nicht eine Sekunde lang öde oder langweilig, ganz im Gegenteil. Die Autorin hat sehr viel Fantasie bewiesen und macht das Ganze somit dann noch besonders lecker. Auch kann man sich hier das ein oder andere abschauen, um gewisse Dinge vielleicht selbst auszuprobieren. Ganz klare Leseempfehlung!

Tina B. 07.07.2021 

Wow, ich habe dieses Buch innerhalb weniger Stunden regelrecht verschlungen. Ich bin total begeistert. Die Autorin Laura Lee Logan werde ich mir auf jeden Fall merken. Ihr Schreibstil ist angenehm flüssig, bildreich und sinnlich und Jackys und Lucas' Geschichte ist romantisch, fantasievoll, facettenreich und sehr erotisch. Die Protagonisten Jacky und Lucas gefielen sehr. Ihre Entwicklung innerhalb der Story war faszinierend und glaubhaft. Ich danke der Autorin für die unterhaltsamen Lesestunden und kann dieses Buch nur empfehlen.

REZENSION SCHREIBEN

Ihre Bewertung*
0 / 5 Sterne
Hinweis:
Ihre E-Mail Adresse wird natürlich nicht in den Kundenrezensionen veröffentlicht!
 
E-Books als ePUB für Tolino & iBooks,
Kindle (mobi) und PDF bestellen...