Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um die technische Funktionsfähigkeit und Sicherheit dieser Website zu gewährleisten (erforderliche Cookies). Darüber hinaus setzen wir Cookies für statistische Analysen und die Optimierung unserer Website ein (funktionale und marketing Cookies).

Weitere Informationen und die Möglichkeit Ihre Einstellungen jederzeit anzupassen, finden Sie in unserer
Datenschutzerklärung

Midnight Blue - Die Jagd nach der Lust | Erotischer Roman

E-Books als ePUB für Tolino & iBooks,
Kindle (mobi) und PDF bestellen...

Midnight Blue - Die Jagd nach der Lust | Erotischer Roman

(15)

von

Über den Inhalt:
Dieses E-Book entspricht 176 Taschenbuchseiten

Liebe und ihre Spielarten …
Die Freundinnen Carrie und Lynn zieht es nicht nur wegen der Live-Musik in den Pub »Midnight Blue«. Während die kontrollierte Lynn den Drummer Liam zum Anbeißen findet, hat die schöne Carrie nur Augen für Barkeeper Ryan. Doch anstatt ihre wilden Fantasien wahr werden zu lassen, kümmert der sich um Natasha, die ein dunkles Geheimnis hütet.
Dann sind da auch noch Jackson, Ryans heißer älterer Bruder, und die dominante und erfahrene Xenia.
Wer wird in diesem erotischen Wechselspiel zum Schluss die wahre Liebe und Erfüllung finden?

Über den Autor Shauna Grey:
Shauna Grey lebt, liebt und schreibt als glücklicher Single in der Wüste, wo die auf den ersten Blick karge Landschaft Geheimnisse hütet, die es zu entdecken lohnt. Sie liebt es, Verborgenes zu entdecken, nicht nur in der Wüste. Auch Menschen hüten Geheimnisse, oftmals sinnliche Geheimnisse, die es mit heißen Lippen und forschenden Fingern hervorzulocken lohnt. Was lauert unter dem maβgeschneiderten Anzug und der modischen Krawatte? Was geschieht, wenn die Hitze des Tages die angepasste, wohlerzogene Hülle aufbricht? In der Wüste sind es die kühlen Nächte, die zum Träumen und zum Erzählen von Geschichten einladen. Am Lagerfeuer werden Fantasien geteilt, unter dem Sternenhimmel Sehnsüchte offenbart – hauchend, hoffend, bebend. Auf einer mitgebrachten Decke, in einem geparkten Jeep oder hinter dem weit geöffneten Fenster einer überhitzten Wohnung. Shauna Grey fängt gehauchte Sehnsüchte ein – mit forschenden Fingern und Stift und Papier.

Sonia F. 01.09.2021 

Shauna Grey Midnight Blue ( Die Jagd nach der Lust ) Das ist das erste Buch von ihr das ich lesen durfte, ihr Schreibstill ist leicht man hat das Gefühl durchs Buch zu fliegen. Das Cover passt sehr gut zum Buch, es hat mich gleich angesprochen. Carrie und ihre Freundin Lynn, beide gehen gerne in ihren Stamm Club "Midnight Blue." Lynn findet Liam sehr heiß und würde ihm sehr gerne näher kommen. Wird es ihr gelingen, oder wird es nur ihr Traum bleiben. Carrie möchte gerne Ryan näher kommen nur wenn da nicht die wunder schöne Natasha währe, denn er hat nur Augen für sie. Das macht es ein wenig schwer. Aber alles wird anders als Rayn "Jackson" Bruder auftaucht. Natasha verheimlicht auch etwas, wird sie sich trauen Ryan von ihrem Liebeskummer zu erzählen. Wie wird wohl seine Reaktion sein??

Nora H. 29.07.2021 

Erotische Geschichten innerhalb eines Freundes- und Bekanntenkreises Dieses Buch ist ein literarischer Porno und hocherotisch! Also bitte erst ab 18 Jahren lesen, denn für Minderjährige sind diese Geschichten nicht geeignet! Insgesamt kommen 10 Charaktere vor, die wir begleiten, wie sie ihre eigene Sexualität entdecken und auch Beziehungen zueinander aufbauen. Dabei geht es heiß her, mit unterschiedlichen Spielarten. Dieses Buch beinhaltet nicht nur heterosexuelle Szenen, sondern regt auch einige lesbische und bisexuelle Fantasien. Überhaupt ist dieses Buch sehr lustvoll und lässt uns kaum aufatmen! Ich empfehle: Lest immer nur ein Kapitel auf einmal. Ansonsten wird es schnell zu viel. Einen Kritikpunkt habe ich: Auf dem Cover steht erotischer Roman. Das kann ich hier nicht behaupten! Für mein Empfinden sind das hier Episoden, beinahe Kurzgeschichten, die aber einen roten Faden haben: Die Protagonisten sind alle Teil eines Freundes- und Bekanntenkreises. Doch es gibt kein zentrales Paar, auf das die Storyline fokussiert wäre.

A.T. 24.07.2021 

Das Buch, " Midnight Blue- Die Jagd nach der Lust", von der Autorin Shauna Grey , handelt von Carrie, Lynn und Natascha. Carrie und Lynn machen gern Party. Sie lernen im Midnight Blue zwei interessante Männer kennen und verbringen ihre Zeit mit ihnen. Carrie ihr Auserwählter kümmert sich jedoch auch um die junge Natascha. Werden die Frauen schlussendlich ihr Glück finden? Das Buch ist in der Erzählperspektive geschrieben und in Kapiteln unterteilt. Mein Fazit: Der Schreibstil liest sich flüssig und fesselnd. Nacheinander treten die unterschiedlichen Charaktere immer wieder ins Bild. Man erfährt viel über sie als Person, deren Leben und ihre explizierten Vorlieben. Die erotischen Szenen sind anschaulich und vielseitig beschrieben. Mir persönlich kamen zu viele weitere Charaktere ins Spiel, wie Xenia und Jackson. Zu Liam hätte ich gern noch mehr Infos gehabt. Der Drummer konnte mich für sich gewinnen.

Katrin F. 08.07.2021 

Ein wirklich toller Erotischer Roman. Das Buch wird aus mehreren verschieden Sichten geschildert, teilweise empfand ich dies als wirklich genial entwickelt und auch spannend, in gewissen Punkten waren ein paar Sachen/ Geschehnisse für mich zuviel. Dennoch fand ich das Buch wirklich toll. Der Schreibstill war sehr angenehmen und lies sich gut lesen, die heißen und sexy Szenen waren wirklich toll. Ich fand das die Szenen wirklich genial eingebaut waren, ich fand das es eine große Vielzahl an verschiedenen Sexy Szenen gab, ich fand es angenehm das es mehrer Geschichten gab die sich nicht zu ähnlich waren und so eine Vielzahl an verschiedenen Szenen gebracht haben. Der Inhalt an sich, war wirklich genial, ich fand es toll das die Charakter untereinander befreundet waren und es so eine zweifache Verbindung in der Handlung gab. Die Freundschaft der Charakter mochte ich sehr und hat zudem eine weitere interessante Wendung gebracht, teilweise in der Handlung, Ich fand das Buch war eine tolle Mischung und ist seinem Namen als Erotischer Roman wirklich gerecht geworden.

Annalena B. 06.07.2021 

Kurz Midnight Blue in diesem Club werden Sehnsüchte gestillt ^^ Cover 100% passend für die Story - es versprüht einen dominanten, drohend erotischen Charme, der mehr verspricht... Ein wahrer Augenschmaus ist das Zusammenspiel der Covermodel, die zusammen eine übergreifende sexuelle Spannung ausstrahlen, wobei er hier den tonangebenden Part zu übernehmen scheint und sie sich einfach nur fallen zu lassen und zu genießen braucht. Die Schreibweise des Titels erinnert stark an die Neonreklame eines Nachtclubs - eine super Idee dem Leser gleich einen Bezugspunkt zur Story zu geben! Handlung Carrie und Lynn lieben es feiern zu gehen - ihr Stammlokal ist der Pub "Midnight Blue", doch dort hält sie nicht die Live-Musik, sondern 2 sehr attraktive Männer, denen sie gehörig den Kopf verdrehen wollen ;) Carrie hat es auf den Barkeeper und Besitzer Ryan abgesehen, der auch eindeutig Interesse an ihr zu haben scheint, aber leider muss er sich immer wieder um seine Mitarbeiterin Natasha kümmern, in der dunkle Fantasien schlummern, anstatt Carrie ihre geheimsten Sehnsüchte zu erfüllen! Die ordnungsliebende Lynn hat hingegen auf den Drummer Liam ein Auge geworfen, doch wird es sie unter den ganzen Groupies herausfischen können? Um das Chaos perfekt zu machen mischen auch noch der ewige Junggeselle Jackson, Ryans älterer Bruder, und die domiante Xenia in diesem erotischen Treiben mit -doch wer wird am Ende die wahre Liebe und tiefe Befriedigung finden? Sprache Die Autorin hat einen fesselnden, gefühlvollen, authentischen und sexy Schreibstil, welcher mich umso leichter gefangen nehmen und durch diese erotische Reise führen konnte! Niemals hatte ich das Gefühl es wäre zu langatmig oder die Kehrseite zu schnell durchgehuscht - hierbei half auch die Aufteilung in 3 Minibücher, die jeweils einer Frau (Natasha, Lynn, Carrie) gewidmet sind ^^ Und zum Schluss was darf bei keinem erotischen Roman fehlen - natürlich die expliziten Szenen, die geschmackvoll, detailreich und erotisch beschrieben wurden und auch dem Stil des jeweiligen Pärchen entsprechen :) Charaktere Carrie Sie ist eine selbstbewusste Frau, die ihre weiblichen Reize gegenüber der Männerwelt einzusetzen weiß ;) Außerdem ist sie eine wahre Kämpfernatur, die nicht so schnell aufgibt und wenn sie etwas will, dann setzt sie alles daran es zu bekommen - das war einer der Gründe, warum ich sie schnell sympathisch gefunden habe, ein anderer ist ihre erfrischend lustige Art, die einen schon nach wenigen Minuten zum Schmunzeln bringt und am allermeisten habe ich bewundert das, sie ihr Herz auf der Zunge trägt und mit nichts hinter dem Berg hält ^^ Ryan Ein wahrer attraktiver Macho, der sich im ständigen Wettstreit mit seinem großen Bruder Jackson befindet und einen gut laufenden Nachtclub besitzt, da mochte ich ihn noch nicht wirklich, aber die richtige Frau kann selbst einen solchen Draufgänger zähmen! Er ist auf jeden Fall deutlich sympathischer als ich zu Beginn dachte und ist sogar ein wahrer Romantiker, der nicht bloß auf einen heißen One-Night-Stand hofft ;) Lynn Carries beste Freundin, die Struktur und Ordnung in ihrem Leben über alles liebt, aber manchmal ist sie etwas zu brav und scheu und macht sich damit selbst einen Strich durch die Rechnung, wenn es darum geht mal was spannendes und verruchtes zu tun - keine Sorge, denn Carrie ist hier die Langweile-Polizei und bringt etwas Farbe in Lynns Leben ;) Lynn ist wirklich ein Wolf im Schafspelz, denn wenn Carrie es schafft, dass sie sich gehen lässt dann erkennt man sie gar nicht mehr wieder und tut Dinge, die man ihrem Tages-ich gar nicht zugetraut hätte! Liam Er ist Drummer einer Band, die in Ryans Nachtclub auftritt und ganz nebenbei scheint er es auch geschafft zu haben, Lynns Kopf zu verdrehen! Liams Geschichte bleibt weitgehend offen, aber dennoch leistet er einen wichtigen Beitrag zu Lynns persönlicher Weiterentwicklung :) Natasha Sie ist Barkeeperin in Ryans Club, doch verbringt ihren Feierabend in einem geschlossenen Etablissement, um ihre dunkelsten Sehnsüchte auszuleben, die sie jeden einzelnen Tag zu erdrücken drohen und doch nie befriedigt werden können! Eine junge, starke, selbstbewusste und emotionale Frau, die sehr sympathisch ist, aber leider gibt sie zuviel auf die Meinung der anderen - besser gesagt einer einzigen Person. Natasha möchte ihr gefallen und würde alles dafür tun, aber nichts was sie tut ist gut genug und so beginnt sie langsam daran zu zerbrechen! Jackson Ein wahrer Junggeselle, der jede Nacht eine andere Frau in seinem Bett hat und gar nicht daran denkt nach der Liebe zu suchen - bis sie ihm direkt in die Arme läuft! Anfangs hatte ich ihn für einen Player gehalten, der mit den menschlichen Gefühlen nur spielt und sie zu seinem eigenen Vorteil ausnutzt, aber mit der richtigen Frau an seiner Seite konnte er mich eines besseren belehren ^^ Fazit Eine berührende, erotische, gefühlvolle und spannungsgeladene Story, deren Charaktere sich nur an einer einzigen Sache verzerren - wahre Liebe! Der Schreibstil, die Handlung, die Personen und das Cover - hier passt einfach alles ganz klare Leseempfehlung für alle die nach einer erotischen Story suchen, die sich nicht allein um die körperliche Anziehung dreht, sondern auch die emotionale Ebene miteinbezieht ^^

Diana Z. 02.07.2021 

Das Cover zeigt ein Paar in heißen Dessous und in eindeutiger Position. So wird einigen Protagonisten der Geschichte sofort ein "Gesicht" verliehen. Der Titel macht neugierig auf die enthaltene Story und so ließ auch der Griff zum Buch nicht lange auf sich warten. Der Einstig in diesen atmosphärischen Roman ist schnell geschafft. Schon nach wenigen Seiten ist man in der Geschichte angekommen, lernt nach und nach die einzelnen Protagonisten kennen und mag das Buch gar nicht mehr aus den Händen legen. Der Autorin gelingt hier ein wundervoller, spannender Roman, der zum Träumen anregt. Sie ist sehr kreativ und in den Beschreibungen der erotischen Szenen sehr fantasievoll und abwechslungsreich. Als Leser kann man sich in die einzelnen Handlungen und Abläufe eindenken und kann diese stets sehr gut nachvollziehen. Die Sprache ist prickelnd, angenehm, aber dennoch detailliert und bildhaft. Auch der Abschluss ist sehr gut gewählt und verleiht dem Buch ein passendes Ende. Fans des Genres empfehle ich diesen Roman sehr gerne weiter.

Anica R. 28.06.2021 

Midnight Blue "Die Jagd nach der Lust". Mit diesem Buch ist Shauna Grey ein erotischer Debü - Roman gelungen. Eine pikante und sinnliche Szenen jagen die nächste. Bei Shauna Grey gibt's kein fest legen, ob es der klapps auf dem Popo ist oder andere Spielarten der Lust, aber auch das zwischen menschliche zwischen den einzelnen Paaren ist nachvollziehbar. Eine sehr sinnliche und erotische Story. Diese konnte mich von der ersten Seite an begeistern und mal wieder den Alltag vergessen lassen. Bitte mehr von solcher Heißen wunderbaren Geschichte, eine absolute Leseempfehlung fünf Sterne von fünf Sternen.

Sarah E. 21.06.2021 

Ein ganz großes Lob an die Autorin, die mit ihrem ersten erotischen Roman gleich so einen Page-Turner veröffentlicht. Die Geschichte ist voll von pikanten Szenen, die an Erotik nicht zu überbieten sind. Shauna Grey legt sich dabei nicht auf eine spezielle Vorliebe fest, sondern lässt vom zarten Po-Versohlen über gleichgeschlechtlichen Sex bis hin zu erotischer Malerei alles einfließen. Dabei wird der Fokus jeweils auf eine der Protagonistinnen gelenkt, die auch schon auf dem Einband erwähnt werden. Auch die Gefühle der Damen kommen nicht zu kurz, sodass der Leser schnell eine Verbindung zu derjenigen aufbauen kann. Angereichert mit einer Menge liebevoller Details werden die 176 Seiten zu einem Lesegenuss. Deswegen zögert nicht sondern kauft euch dieses Buch, damit wir hoffentlich bald mehr von dieser Autorin lesen können.

Lisa G. 13.06.2021 

Vielen Dank an den Blue Panther Verlag für das tolle Buch, ich habe mich sehr darüber gefreut. Der Titel des Buches "Midnight Blue - Die Jagd nach der Lust" der Titel ist Programm, es spielte sich am Cover schon. Das Cover ist sehr sinnlich gehalten, aber es zeigt schon auf was am sich einlässt wen man das "Midnight Blue" betritt. Eine aufregende und prickelnde Reise beginnt. Ich möchte nicht zu viel über Carrie und Lynn erzählen, man muss es selbst lesen und erleben. Es ist das erste Buch der Autorin Shauna Grey und wird nicht das letzte sein, sie hat einen tollen Schreibstill der nichts öbzönes an sich hat. Das Buch bekommt 5 von 5 Sternen von mir, klare Leseempfehlung.

Gaby H. 30.05.2021 

Erotisch und heiß Im Pub Midnight Blue lerne ich Carrie und ihre Freundin Lynn kennen, die sich hier sehr wohl fühlen. Das liegt aber zum großen Teil an Besitzer Ryan Moore und Liam, dem Drummer der Band, die hier am Wochenende für Stimmung sorgt. Und dann ist da auch noch der super heiße Jackson, Ryan´s älterer Bruder. Im Wild Pussy Paradise begegnen mir das weiße Kätzchen Natasha, Xenia, Marcus und andere Kätzchen, die hier ihre Lust und Leidenschaft ausleben. Besonders erotisch finde ich persönlich die Geschichte um Natasha, die sich als Aktmodell zur Verfügung stellt und die dort mehr über sich, ihren Körper, Marius und Lilian erfährt. Ich weiß jetzt, was man mit einem Liebeshocker alles anstellen kann und lerne auch andere Spielsachen kennen. Shauna Grey hat einen so gefühlvollen, mitreißenden und vor allem bildhaften Erzählstil ohne derb, obszön oder vulgär zu erscheinen, dass mein Kopfkino ab der ersten Seite im Einsatz war und mich sehr gut unterhalten hat. Einige Szenen sind so spritzig und ansprechend, dass man sie vielleicht selbst einmal ausprobieren sollte. Anregungen erhält man hier einige. Die Protagonisten, denen ich in den verschiedensten Rollen immer wieder begegne, kommen sehr menschlich und authentisch rüber und wirken sympathisch. Die einzelnen Locations sind ebenfalls sehr bildhaft und real beschrieben, so dass ich mich dort gut zurecht gefunden und wohl gefühlt habe. Zum Schluss kann ich mir mit einem Gutscheincode noch eine weitere prickelnde Geschichte herunterladen gratis. Mir hat die Jagd nach der Lust im Midnight Blue sehr gut gefallen.

Jürg K. 29.05.2021 

Klapptext: Die Freundinnen Carrie und Lynn zieht es nicht nur wegen der Live-Musik in den Pub »Midnight Blue«. Während die kontrollierte Lynn den Drummer Liam zum Anbeißen findet, hat die schöne Carrie nur Augen für Barkeeper Ryan. Doch anstatt ihre wilden Fantasien wahr werden zu lassen, kümmert der sich um Natasha, die ein dunkles Geheimnis hütet. Dann sind da auch noch Jackson, Ryans heißer älterer Bruder, und die dominante und erfahrene Xenia. Fazit: Das Cover verspricht prickelnder Sex in vielen Variationen in diesem Buch. Der Leser wird wahrlich nicht enttäuscht. Es werden hier die verschiedensten Dinge sehr gut abgehandelt. Warum hat Lynn sich den Drummer ausgesucht? Das wird recht anschaulich abgehandelt. Carrie hat sich den Barkeeper vorgenommen. Doch dieser hat leider nur Augen für Natascha. Je länger man liest, desto besser versteht man, was die Leute eigentlich suchen. Es ist ein sehr gutes Buch und die Geschichte ist gut zu lesen. Die verschiedenen Spiele der Personen werden am Schluss zur eigentlichen Liebe und Erfüllung führen.

Jürg K. 29.05.2021 

Klapptext: Die Freundinnen Carrie und Lynn zieht es nicht nur wegen der Live-Musik in den Pub »Midnight Blue«. Während die kontrollierte Lynn den Drummer Liam zum Anbeißen findet, hat die schöne Carrie nur Augen für Barkeeper Ryan. Doch anstatt ihre wilden Fantasien wahr werden zu lassen, kümmert der sich um Natasha, die ein dunkles Geheimnis hütet. Dann sind da auch noch Jackson, Ryans heißer älterer Bruder, und die dominante und erfahrene Xenia. Fazit: Das Cover verspricht prickelnder Sex in vielen Variationen in diesem Buch. Der Leser wird wahrlich nicht enttäuscht. Es werden hier die verschiedensten Dinge sehr gut abgehandelt. Warum hat Lynn sich den Drummer ausgesucht? Das wird recht anschaulich abgehandelt. Carrie hat sich den Barkeeper vorgenommen. Doch dieser hat leider nur Augen für Natascha. Je länger man liest, desto besser versteht man, was die Leute eigentlich suchen. Es ist ein sehr gutes Buch und die Geschichte ist gut zu lesen. Die verschiedenen Spiele der Personen werden am Schluss zur eigentlichen Liebe und Erfüllung führen.

Sabine D. 14.05.2021 

MIDNIGHT BLUE - DIE JAGD NACH DER LUST von der Autorin Shauna Grey Liebe und ihre Spielarten … Die Freundinnen Carrie und Lynn zieht es nicht nur wegen der Live-Musik in den Pub "Midnight Blue". Während die kontrollierte Lynn den Drummer Liam zum Anbeißen findet, hat die schöne Carrie nur Augen für Barkeeper Ryan. Doch anstatt ihre wilden Fantasien wahr werden zu lassen, kümmert der sich um Natasha, die ein dunkles Geheimnis hütet. Dann sind da auch noch Jackson, Ryans heißer älterer Bruder, und die dominante und erfahrene Xenia. Wer wird in diesem erotischen Wechselspiel zum Schluss die wahre Liebe und Erfüllung finden? Ich finde das Cover sehr schön und passend zu dem Roman. Die Autorin Shauna Grey schreibt locker leicht und flüssig über ein erotisches Wechselspiel von mehreren Männern und Frauen in einem Club, das am Ende zum Happy End führt. Bis es dazu kommt, erfährt der Leser die Vorlieben und Erfüllungen über die jeweilige Person. Vielen Dank @netgalleyde und @blue_panther_books für das Rezensionsexemplar #midnightbluediejagdnachderlust #shaunagrey #bluepantherbooks #netgalleyde #rezensionsexemplar

Tina B. 07.05.2021 

Shauna Grey ist eine Autorin, die ich mir auf jeden Fall merken werde. Sie schreibt angenehm flüssig, fesselnd und wunderbar sinnlich. Ich habe das Buch innerhalb weniger Stunden verschlungen. Die Protagonisten gefielen mir gut. Sie sind facettenreich, faszinierend und sympathisch. Ich konnte mich gut in sie einfühlen und habe tatsächlich mit ihnen gefühlt. Gern möchte ich mehr über die Fünf erfahren, deshalb würde mich eine Fortsetzung dieser Geschichte freuen. Ich danke der Autorin für die unterhaltsamen Lesestunden und kann dieses Buch nur empfehlen.

Gaby W. 06.05.2021 

Das Cover passt zum Roman. Die Story um den Club "Midnight Blue" und dem Inhaber, der Angestellten, dem Bruder und den Gästen ist mitreissend, berührend, gefühl- und emotionsvoll und vor allem im höchsten Maße hoch erotisch geschrieben. Ich wurde sofort in die jeweiligen Geschichten von Carrie, Ryan, Lynn, Jackson und Natasha hineingezogen. Jeder von den Protas ist in irgendeiner Art und Weise immer wieder aufgetaucht und nahm einen wichtigen Platz ein. Die Geschichten sind locker und lebendig ge- und beschrieben,  nachvollziehbar, vor allem sehr sehr heiss dargestellt, ohne anrüchtig zu wirken. Von mir für diesen wuschig machenden Lesegenuss Ein Dankeschön an den Verlag Blue-Panther-Books für das Reziexemplar, was jedoch keinen Einfluss auf meine Meinung hatte.

REZENSION SCHREIBEN

Ihre Bewertung*
0 / 5 Sterne
Hinweis:
Ihre E-Mail Adresse wird natürlich nicht in den Kundenrezensionen veröffentlicht!
 
E-Books als ePUB für Tolino & iBooks,
Kindle (mobi) und PDF bestellen...