Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um die technische Funktionsfähigkeit und Sicherheit dieser Website zu gewährleisten (erforderliche Cookies). Darüber hinaus setzen wir Cookies für statistische Analysen und die Optimierung unserer Website ein (funktionale und marketing Cookies).

Weitere Informationen und die Möglichkeit Ihre Einstellungen jederzeit anzupassen, finden Sie in unserer
Datenschutzerklärung

Der heiße Tanzkurs | Erotische Geschichte

E-Books als ePUB für Tolino & iBooks,
Kindle (mobi) und PDF bestellen...

Der heiße Tanzkurs | Erotische Geschichte

(8)

von

Ähnliche Geschichten aus:
Kurzgeschichten

Über den Inhalt:
Dieses E-Book entspricht 32 Taschenbuchseiten

Alice nimmt an einem Tanzkurs mit lateinamerikanischen Tänzen teil. Sie ist sofort von der Aura des südländischen Tanzlehrers Miguel berauscht. Sie kann ihre Gefühle kaum unterdrücken. Auch ihr Tanzpartner ist nicht sehr hilfreich dabei, da er sie dauerhaft an sich presst.
Doch am Ende überwindet Alice ihre Hemmungen und sagt mutig, was sie sich wünscht, doch es kommt völlig anders, als sie es sich vorgestellt hat

Keine Zeit für einen langen Roman? Macht nichts!
Love, Passion & Sex ist die neue erotische Kurzgeschichten-Serie von blue panther books.
Genießen Sie je nach Geldbeutel und Zeit erotische Abenteuer mit den wildesten Sex-Fantasien.
Egal ob Sie nur noch 5 Minuten vor dem Schlafen Zeit haben oder 30 Minuten Entspannung auf der Sonnenliege brauchen, bei uns finden Sie jederzeit die richtige Geschichte!

Hinweis zum Jugendschutz
Das Lesen dieses Buches ist Personen unter 18 nicht gestattet. In diesem Buch werden fiktive, erotische Szenen beschrieben, die nicht den allgemeinen Moralvorstellungen entsprechen. Die beschriebenen Handlungen folgen nicht den normalen Gegebenheiten der Realität, in der sexuelle Handlungen nur freiwillig und von gleichberechtigten Partnern vollzogen werden dürfen. Dieses Werk ist daher für Minderjährige nicht geeignet und darf nur von Personen über 18 Jahren gelesen werden.

Über den Autor Amy Walker:
Amy Walker ist das Pseudonym einer deutschen Autorin, die mit der Veröffentlichung mehrerer Romane bereits erste schriftstellerische Erfolge feiern durfte. Mit „Geheime Begierde“ hat sie ihren ersten erotischen Roman verfasst. Leidenschaft, Sinnlichkeit und nackte Lust in Worte zu verpacken hat sie derart fasziniert, dass sie sich nächtelang nicht von ihrem Computer losreißen konnte. Seither schwirren ihr nicht nur die alltäglichen Pflichten rund um ihre Familie durch den Kopf, sondern verschiedenste erotische Szenerien, die sie alle noch niederschreiben will. Zwei Dinge sind ihr dabei besonders wichtig und in allen ihren Geschichten zu finden: viel Gefühl und ein Happy End!

ChrissidieBüchereule 07.10.2019 

Wow wie erotisch Tanzen sein kann, das zeigte mir dieses Buch, es war sehr genau beschrieben und man hat genau gemerkt wie sich Amy gerade fühlt, ihre erotischen Gedanken und Wünsche waren mitten im Raum zu spüren. Auf diesen 50 Seiten hat man soviel Feuer, liebe und erotik wiedergefunden und es war alles sehr detailliert und genau erklärt man fühlte sich als ob man mitten drin im Geschehen war. Es war eine prickelnde Geschichte die sehr innig wirkte.

Brigitte Gruenter 25.07.2019 

Der heiße und prickelnde Story. Der Tanzkurs ist sehr heiß und erotisch. Miguel und Alice da sprühen die Funken.

diebuchrezension 17.07.2019 

Die Autorin Amy Walker ist das Pseudonym einer deutschen Autorin, die mit der Veröffentlichung mehrerer Romane bereits erste schriftstellerische Erfolge feiern durfte. Mit "Geheime Begierde" hat sie ihren ersten erotischen Roman verfasst. Leidenschaft, Sinnlichkeit und nackte Lust in Worte zu verpacken hat sie derart fasziniert, dass sie sich nächtelang nicht von ihrem Computer losreißen konnte. Seither schwirren ihr nicht nur die alltäglichen Pflichten rund um ihre Familie durch den Kopf, sondern verschiedenste erotische Szenerien, die sie alle noch niederschreiben will. Zwei Dinge sind ihr dabei besonders wichtig und in allen ihren Geschichten zu finden: viel Gefühl und ein Happy End! Besuchen Sie mich doch auch auf meiner Facebookseite unter "Amy Walker Autorin"! (Quelle: www.lovelybooks.de) Das Buch Alice nimmt an einem Tanzkurs mit lateinamerikanischen Tänzen teil. Sie ist sofort von der Aura des südländischen Tanzlehrers Miguel berauscht. Sie kann ihre Gefühle kaum unterdrücken. Auch ihr Tanzpartner ist nicht sehr hilfreich dabei, da er sie dauerhaft an sich presst. Doch am Ende überwindet Alice ihre Hemmungen und sagt mutig, was sie sich wünscht, doch es kommt völlig anders, als sie es sich vorgestellt hat Außerdem gibt es am Ende des E-Books zusätzlich noch einen einzigartigen KOSTENLOSEN BONUS! Die kostenlose Geschichte: DoktorSpiele | Erotische Geschichte / Seiten: 8 Klicke auf den Button „Jetzt kaufen mit 1-Click“ und erfahre die Antwort auf die Frage: Sie ist sofort von der Aura des südländischen Tanzlehrers Miguel berauscht ... Keine Zeit für einen langen Roman? Macht nichts! Love, Passion & Sex ist die neue erotische Kurzgeschichten-Serie von blue panther books. Genießen Sie je nach Geldbeutel und Zeit erotische Abenteuer mit den wildesten Sex-Fantasien. Egal ob Sie nur noch 5 Minuten vor dem Schlafen Zeit haben oder 30 Minuten Entspannung auf der Sonnenliege brauchen, bei uns finden Sie jederzeit die richtige Geschichte! Hinweis zum Jugendschutz In diesem Buch werden fiktive, erotische Szenen beschrieben, die nicht den allgemeinen Moralvorstellungen entsprechen. Die beschriebenen Handlungen folgen nicht den normalen Gegebenheiten der Realität, in der sexuelle Handlungen nur freiwillig und von gleichberechtigten Partnern vollzogen werden dürfen. Fazit: Ich habe schon einige Bücher der Autorin gelesen. Und wie auch schon vorher gefiel mir dieses ebenfalls sehr gut. Ich muss allerdings gestehen, dass mir einige Ausdrucksweisen zu negativ für das Frauenbild waren. Den Tanzlehrer fand ich sehr sympathisch, Gary wiederum fand ich eher abstoßend mit seiner Art und Weise. Dennoch fand ich diese Kurzgeschichte von Amy Walker sehr gut. Diese Geschichte heizt die Phantasie an und lässt keine Fragen offen. Die erotischen Szenen waren sehr ansprechend beschrieben und auch das Vorspiel war schon ziemlich spannend. Das Ende der Geschichte kam dann allerdings ein wenig abrupt.

Stefanie Brandt 03.07.2019 

Zur Story: Alice nimmt an einem Tanzkurs mit lateinamerikanischen Tänzen teil. Sie ist sofort von der Aura des südländischen Tanzlehrers Miguel berauscht. Sie kann ihre Gefühle kaum unterdrücken. Auch ihr Tanzpartner ist nicht sehr hilfreich dabei, da er sie dauerhaft an sich presst. Doch am Ende überwindet Alice ihre Hemmungen und sagt mutig, was sie sich wünscht, doch es kommt völlig anders, als sie es sich vorgestellt hat. (By Amy Walker) Mein Fazit: Vorab möchte ich mich bei dem Blue Panther Books Verlag recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst. Mit "Der heiße Tanzkurs" ist Amy Walker eine prickelnd- erotische Kurzgeschichte gelungen, welche mich überzeugen konnte. Der Schreibstil ist angenehm flüssig zu lesen, sodass ich ohne Probleme in die Geschichte um Alice und ihre Männer hinein gefunden habe. Die Protagonisten sind ebenfalls passend zum Buch beschrieben worden. Weiterhin besticht das Buch mit einem passenden Coverbild. Aber auch mit sinnlich prickelnden Momenten. Wer gerne Kurzgeschichte liest, sollte sich diese auf keinen Fall entgehen lassen. Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Lesen und Träumen - Sabine aus Ö 16.06.2019 

Ich habe bisher alle Bücher der Autorin gelesen, die bisher jedesmal erotisch-prickelnde Lesezeit beschert haben - ob es sich nun um ihre Kurzgeschichten oder ihre Romane handelte. Mit "der heiße Tanzkurs" hat die Autorin eine Kurzgeschichte geliefert, bei der es nur so prickelt. Trotz der Kürze hat sie es geschafft, die Atmosphäre des Tanzkurses, der in einem erotischen Abenteuer endet, an den Leser zu vermitteln. Die erotischen Szenen sind ansprechend geschrieben - der Schreibstil der Autorin konnte mich damit auch hier überzeugen. Fazit: "der heiße Tanzkurs" ist eine prickelnde erotische Kurzgeschichte. Die Atmosphäre des lateinamerikanischen Tanzes, die direkt ins Blut fährt, wurde gut beschrieben, die Erotik kommt nicht zu kurz und ist ansprechend beschrieben. Leseempfehlung.

M.E. 07.06.2019 

Alice hat sich von ihrem Freund getrennt, der ihrem Selbstbewusstsein einen ganz schön Schlag versetzt hat. Sie hat sich zu einem Tanzkurs angemeldet. Einem Tanzkurs mit einem sehr heißen Tanzlehrer, toller Musik und einem Tanzpartner der wohl auch an ihr interessiert ist. Die Geschichte ist kurz aber fürs Kopfkino absolut genug. Man kommt sich wie ein Vojeur vor. Anregend keine Frage

tigerbaer/heinz60 29.05.2019 

Die erotische Geschichte "Der heiße Tanzkurs" von Amy Walker ist im Verlag Blue Panther Books erschienen. Da ich selbst eine begeisterte Tänzerin bin, haben mich Cover, Buchtitel spontan und auf den 2. Blick auch der Inhalt angesprochen. Über Netgalley hat mir der Verlag die Geschichte netterweise als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Alice hat eine Beziehung hinter sich, die sie in ihrem Selbstvertrauen erschüttert hat und sie will sich endlich wieder sexy und begehrenswert fühlen. Der Besuch eines Tanzkurses für lateinamerikanische Tänze scheint ihr der richtige Weg zu sein. Und bereits der erste Blick auf den feurigen Tanzlehrer Miguel bringt sie aus dem Takt, aber auch ihr Tanzpartner Gary verfehlt seine Wirkung auf sie nicht. Die erotische Kurzgeschichte beschwört das sexy Flair der leidenschaftlichen Lateintänze und die Autorin verknüpft das Ganze gekonnt mit heißen erotischen Szenen. Die Erotik wird ansprechend beschrieben, was mir gut gefallen hat. Für meinen ganz persönlichen Geschmack hätte die Geschichte gerne länger sein können, aber als prickelnder Appetizer ist sie bestens geeignet. Von mir gibt es 4 Bewertungssterne

Libertynyc 29.05.2019 

Eine heiße Kurzgeschichte. Die Story ist unheimlich scharf geschrieben und liest sich sehr kurzweilig. Ich finde die Szenen sehr intensiv und ansprechend beschrieben. Mir hat es gut gefallen.

REZENSION SCHREIBEN

Ihre Bewertung*
0 / 5 Sterne
Hinweis:
Ihre E-Mail Adresse wird natürlich nicht in den Kundenrezensionen veröffentlicht!
 
E-Books als ePUB für Tolino & iBooks,
Kindle (mobi) und PDF bestellen...