E-Books als ePUB für Tolino & iBooks,
Kindle (mobi) und PDF bestellen...

BlindDate | Erotische Geschichte

(1)

von

Ähnliche Geschichten aus:
Kurzgeschichten

Cathy ist sehr aufgeregt, als sie sich zum ersten Mal mit ihrer Chatbekanntschaft im Kino trifft – »Fifty Shades of Grey« steht an. Wird der Film ihn in die richtige Stimmung bringen und sie in Ihrem Date endlich den ersehnten Meister finden?

Keine Zeit für einen langen Roman? Macht nichts!
Love, Passion & Sex ist die neue erotische Kurzgeschichten-Serie von blue panther books.
Genießen Sie je nach Geldbeutel und Zeit erotische Abenteuer mit den wildesten Sex-Fantasien.
Egal ob Sie nur noch 5 Minuten vor dem Schlafen Zeit haben oder 30 Minuten Entspannung auf der Sonnenliege brauchen, bei uns finden Sie jederzeit die richtige Geschichte!

Hinweis zum Jugendschutz
Das Lesen dieses Buches ist Personen unter 18 nicht gestattet. In diesem Buch werden fiktive, erotische Szenen beschrieben, die nicht den allgemeinen Moralvorstellungen entsprechen. Die beschriebenen Handlungen folgen nicht den normalen Gegebenheiten der Realität, in der sexuelle Handlungen nur freiwillig und von gleichberechtigten Partnern vollzogen werden dürfen. Dieses Werk ist daher für Minderjährige nicht geeignet und darf nur von Personen über 18 Jahren gelesen werden.

BlindDate | Erotische Geschichte

von Kendra Love

Sandra Sassie 22.04.2019 

Dies ist nun meine erste erotische Kurzgeschichte. Tatsächlich ist diese Geschichte genau das richtige für Zwischendurch. Kurzweilig und in locker 15 Minuten, eher schneller - gelesen. Die devote Cathy hat ein Blind Date. Nie zuvor hat sie den Unbekannten getroffen, sie kannten sich nur durch einen erotischen Chat. Obwohl Cathy durchaus bewusst ist, dass dieses Treffen mit einem Unbekannten sehr gewagt ist, gibt sie ihrem Gefühl und ihrer Neugierde nach und wird nicht enttäuscht. Der Fremde scheint ihr genau das zu geben, was sie sich wünscht. Er weiß genau, wie er mit ihr reden, wie er sie anfassen, welche Knöpfe er drücken muss, um ihren Puls in die Höhe zu treiben. Eine insgesamt wirklich gelungene Kurzgeschichte. Einen Stern ziehe ich in der Bewertung ab, da ich mir vom Ende durchaus ein wenig mehr erhofft hatte.... es war mir zum Schluß ein wenig zu unbefriedigend ;) hat jedoch Lust auf mehr gemacht.

REZENSION SCHREIBEN

Ihre Bewertung*
0 / 5 Sterne
Hinweis:
Ihre E-Mail Adresse wird natürlich nicht in den Kundenrezensionen veröffentlicht!